Käthe Knittler

Feministische Ökonomin, lebt und arbeitet in Wien.

Beiträge von Käthe Knittler
Grundrisse, Nummer 2

Ehekrise — zur Geschichte feministischer Marxkritik

■  Martin Birkner ▪ Käthe Knittler
Juni
2002

Net alles, was an Wert hat, muaß a an Preis ham, owa mach des amoi wem kloa. (Wolfgang Ambros) Vorbemerkung: Der folgende Text versteht sich als historische Hinleitung zur Thematik der Relation zwischen der (vorwiegend weiblichen) Haus- und Reproduktionsarbeit und der (vorwiegend männlichen) (...)

Grundrisse, Nummer 5
Joachim Becker:

Akkumulation, Regulation, Territorium

Zur kritischen Rekonstruktion der französischen Regulationstheorie
■  Martin Birkner ▪ Käthe Knittler
März
2003

Marburg: Metropolis Verlag, 2002, € 32,— Zum Erscheinungsbild: Das Buch ist rot und hat rund 250 Seiten. Mit seiner Habilitation legt Joachim Becker ein sehr dicht geschriebenes Werk über die Genese und Entwicklung der Regulationstheorie vor, um „ausgehend von einer kritischen Rekonstruktion ... (...)

Grundrisse, Texte außerhalb der Grundrisse

Feministische Kritik an der Marxschen Werttheorie

■  Käthe Knittler
November
2005

Grundrisse, Nummer 30

Die Türkei in den Krisen 1994 und 2001

Auswirkungen auf die Arbeitsverhältnisse
■  Käthe Knittler (Übersetzung) ▪ Özlem Onaran
Juni
2009

Der vorliegende Text diskutiert das Wachstumsschema in der Türkei in der Post-1980er Periode mit besonderem Augenmerk auf Arbeitsverhältnisse und die Lohnentwicklung. Die Einkommens- und Lohnpolitik spielte eine entscheidende Rolle dabei, den Druck auf die Profitrate auszugleichen, der sich durch (...)

Grundrisse, Nummer 30

Die Massenmigration in der Türkei der 1950er-Jahre vom Land in die Städte

■  Ebru Işikli ▪ Käthe Knittler (Übersetzung) ▪ François Naetar (Übersetzung)
Juni
2009

Einleitung Türkische IndustriearbeiterInnen kamen in den 1950er-Jahren hauptsächlich aus ländlichen Gebieten der Türkei in die Städte. Das ökonomische Umfeld dieser Jahre ist schon genau untersucht; ich versuche dagegen in diesem Artikel herauszufinden, wie die IndustriearbeiterInnen diese Zeit (...)

Context XXI, Jahre 2007-2018

Endlich wird die Arbeit knapp

Volksbildungs-Revuetheater: 150 Jahre Das Kapital
September
2017

„Das Reich der Freiheit beginnt, wo das Arbeiten, das durch Not und äußere Zweckmäßigkeit bestimmt ist, aufhört“, hat Karl Marx vor 150 Jahren geschrieben ...

Beiträge zu Käthe Knittler
Grundrisse, Nummer 52

Reflexionen über die Entwicklung der Grundrisse (2001 – 2014)

Dezember
2014

Jedenfalls sollten wir uns gemeinsam den Kopf zerbrechen, wie die Lücke, die die grundrisse hinterlassen, gefüllt werden könnte Eine Selbstbefragung Die Idee zum vorliegenden Text über unser Verhältnis zu den grundrissen und deren Ende entstand – ähnlich wie das grundrisse-Projekt selbst – bei ein (...)

Käthe Knittler bei

Feministische Ökonomie | Bettina Haidinger, Käthe Knittler | 2016 | deutsch

EUR 13,00
Angebotsende: Freitag Jul-12-2019 13:38:49 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 13,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Feministische Ökonomie Haidinger, Bettina|Knittler, Käthe

EUR 13,00
Angebotsende: Donnerstag Jun-27-2019 9:16:07 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 13,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Feministische Ökonomie von Bettina Haidinger; Käthe Knittler (Buch) NEU

EUR 13,00
Angebotsende: Mittwoch Jul-17-2019 6:52:06 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 13,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen