W3-Kooperative
Kritische Kooperative
Kritische Revue: Palim Psao

Rencontre-débat avec Alastair Hemmens autour de Ne travaillez jamais. La critique du travail en (...)

■ Palim-Psao
Le jeudi 27 février 2020 à 19h30 La librairie Vent d’ouest à Nantes reçoit Alastair Hemmens p our son ouvrage : Ne travaillez jamais La critique du travail en France de Charles Fourier à Guy Debord (Mai 2019) Publié par les Editions Crise & Critique La...
Kritische Revue: Das Blättchen

Dreißig Jahre

■ Pries
von Erhard Crome Die Zeitschrift Berliner Debatte Initial gehört zu den originären Resultaten der Umbruchsprozesse in der DDR 1989. Bereits das erste Heft 1990 machte das deutlich. Die Abonnenten der Zeitschrift Sowjetwissenschaft / Gesellschaftswissenschaftliche Beiträge hielten Anfang 1990 das erste … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Antworten

■ Pries
Burkard Dregger, CDU-Fraktionschef im Berliner Abgeordnetenhaus – Die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen war für Sie „eine demokratische Entscheidung, die nicht zu kritisieren ist“. Da hapert’s also auch bei Ihnen mit dem kleinen politischen Einmaleins. Eine Entscheidung, die nur zustande kommen konnte, … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Krisis

Plastikwort Klasse

■ Norbert
von Ernst Lohoff Der Text erschien in der Disko-Reihe der Jungle World 7/ 2020 unter dem irreführenden redaktionellen Titel „Klasse statt Kuscheln“ Nicht nur die Arbeiterklasse hat eine lange Geschichte mit tiefgreifenden Umbrüchen hinter sich, sondern auch – und das hängt damit zusammen – das Klassenkonzept. An deren Anfang steht Karl Marx. Seine Klassenvorstellung vereint zwei höchst (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Die Frankfurter Schule und ihre Protagonisten

■ Pries
von Mathias Iven Es war nicht ungewöhnlich, dass die Frankfurter Allgemeine Zeitung einen Artikel aus Anlass eines 70. Geburtstags brachte. Autor der im Mai 1964 veröffentlichten Würdigung war der bekannte Sozialphilosoph Max Horkheimer – doch wer war dieser Friedrich Pollock, … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Der Einsiedler von Hiddensee

■ Pries
von Dieter Naumann Amüsant und tragisch zugleich ist die Geschichte Alexander Ettenburgs, der aus gesundheitlichen Gründen für zwölf Jahre zunächst Altefähr auf Rügen und später Hiddensee zu seiner Wahlheimat erkor. Am 28. Februar 1858 als Sohn des schlesischen Gutsherrn Eggers geboren, … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Endloser Immobilienboom?

■ Pries
von Jürgen Leibiger Neue Hoffnung für Mieter“ titelte jüngst eine große deutsche Zeitung ihren Bericht über das Ende 2019 verlangsamte Wachstum der Wohnungsmieten bei Neuverträgen. Einige Analysten verzeichnen für einige Segmente sogar Rückgänge. Nähert sich der Immobilienboom seinem Ende? Zeigen … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Urwürmer

■ Pries
von Renate Hoffmann Auf den breiten Treppenstufen im Hotel zum Halben Mond fand ich Würmchen, die dort schlufen, als ich kürzlich dort gewohnt. Eingebettet im Gestein, welches einst am Meeresgrunde, Urgewürm von groß bis klein verwandelt hat in spät’re Funde. … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Des Sängers Flüche

■ Pries
von Alfons Markuske I hate writing, but I love having written. Dorothy Parker oder Robert Louis Stevenson oder … Dieses Bonmot findet sich gleich in der Vorweg-Bemerkung des hier zu besprechenden Buches, und der Autor liefert die Begründung dafür mit … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Die Erfurter Probebohrung

■ Pries
von Günter Hayn Wenn er prüfen will, ob er im Berg auf abbauwürdige Schichten stößt, setzt der Bergmann Probebohrungen an. Geht das gut, kann er mit den Erschließungsarbeiten beginnen. Genau das ist am 5. Februar 2020 im Thüringer Landtag bei … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Davos auf dem Meer

■ Pries
von Eckhard Mieder Ich nehme an, dass es diesen Vorschlag, diese spinnerte Idee auch schon gibt: dass die sogenannte Weltelite, die sich traditionell in Davos trifft, beim nächsten Mal ein Kreuzfahrtschiff mietet, und ihre Klassenfahrt über die Meere kann beginnen. … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Strebt die Türkei nach Atomwaffen?

■ Pries
von Jerry Sommer Der türkische Präsident sorgt mit seinen Entscheidungen und Ankündigungen immer wieder für große Aufmerksamkeit. Im September vergangenen Jahres zum Beispiel erklärte Recep Tayyip Erdoğan auf einer Veranstaltung in der türkischen Stadt Sivas: „Einige Länder haben Raketen mit … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Querbeet

■ Pries
von Reinhard Wengierek Meine Fundstücke im Kunstgestrüpp: Erst Wessis und Ossis im Zirkus, danach in der Wohnküche … *** Die Deutsche Bank feiert 1990 das beste Gewinnerjahr ihrer Geschichte; im Osten springt die Arbeitslosenzahl von Null auf mehr als vier … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Landminen gegen Rüstungskontrolle

■ Pries
von Otfried Nassauer Landminen sind tückisch. Einmal gelegt, liegen sie verdeckt in der Erde, bis sie ein unbedarftes oder unvorsichtiges Opfer auslöst. Dann explodieren sie und töten das Opfer oder verletzen und schädigen es lebenslang. Letzteres ist der militärisch bevorzugte … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Bemerkungen

■ Pries
Whistleblower und ihre Kriminalisierung Manchmal geschehen Zeichen und Wunder: Im heute journal erhielt Nils Melzer, UN-Sonderbeauftragter für Folter, ein Podium, um über die skandalöse Behandlung von Julian Assange zu berichten. Es spricht nicht für den deutschen Journalismus, dass man einen … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Der sachliche Blick

■ Pries
von Peter Arlt Als Begrüßungsbild gedacht, empfängt den Besucher in der Rathaushalle Frankfurt (Oder) das „Selbstporträt mit Arbeiter“ (1983) von Norbert Wagenbrett oder, wegen der souveränen Dominanz des Modells, ein Arbeiterporträt mit Maler, der auf der Palette die Farbe mischt. … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Was reimt sich auf Binz?

■ Pries
von Erhard Weinholz Eigentlich wollte ich nach Malta reisen. Ein maltesisches 20-Cent-Stück hatte mich dazu angeregt, das zwischen alten Lesezeichen, bunten Glasscherben und dergleichen in meinem Bücherschrank liegt und hübsch anzuschauen ist – es zeigt das Staatswappen: Mauerkrone und geteiltes … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: The New Inquiry

Against Quarantine

■ Angela Mitropoulos
The genetic identification of a novel strain of coronavirus (2019-nCoV) in Wuhan, China, in early December 2019 appears to have entrenched a recourse to quarantine measures around the world. Wuhan, a city of over 11 million people, has been placed in a lockdown, borders have been closed, and a number of governments have instituted selective travel restrictions and prohibitions based on (...)
Kritische Revue: Kritiknetz

Das Konzept der Alternative im Umkreis der ‘Frankfurter Schule’

■ hgess@gmx.de (Norbert Rath)
Im Zentrum dieses Beitrags über das Konzept der Alternative im Umkreis der ‘Frankfurter Schule’  nach 1933 stehen entsprechende Gedanken von Walter Benjamin, Max Horkheimer und Theodor W. Adorno (Abschnitte 3 bis 5). Die Suche nach Alternativen konnte gerade im Jahr 1933 auch ganz anders ausgehen als bei den drei Genannten (Abschnitt 2). Horkheimer und Adorno sind Philosophen, für die das Suchen, (...)
Kritische Revue: Prager Frühling

»Das Meer überträgt unsere Schwierigkeiten«

prager frühling (pf): Es gibt Gegenden auf der Welt, in denen sich der menschengemachte Klimawandel nicht mehr so einfach ignorieren lässt. Im Südpazifik sind ganze Inselketten, die im Schnitt nur 1,8 Meter über dem Meeresspiegel liegen, vom Untergang bedroht. Davon kriegt man hierzulande nicht so viel mit (...)
Kritische Revue: A Contretemps

La vie comme elle vient

■ F.G.
Au-delà du mensonge, l'inhumanité Tout se voit, désormais, pour qui veut voir, d'un pouvoir qui tient sur sa milice et ment comme il respire. Chacune de ses paroles relève, en fait, du mensonge. Un mensonge à sa petite mesure. Même pas déconcertant puisque, hors ses cercles privés et ses laquais de (...)
Kritische Revue: Rote Ruhr Uni

Lutz Raphael: Jenseits von Kohle und Stahl

■ ingo
Lutz Raphael hat mit "Jenseits von Kohle und Stahl: eine Gesellschaftsgeschichte Westeuropas nach dem Boom" sein opus magnum zur von ihm mitentwickelten Strukturbruchthese vorgelegt, die den historischen Wandel im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts ausgehend von den ökonomischen Veränderungen betrachtet. Anstatt also politische Ereignisse, wie z.B. Regierungswechsel, oder sozio-kulturelle (...)
Kritische Revue: Palim Psao

Parution de Robert Kurz : L’industrie culturelle au XXIe siècle. De l’actualité du concept (...)

■ Palim-Psao
Robert Kurz L’industrie culturelle au XXIe siècle. De l’actualité du concept d’Adorno et Horkheimer Disponible en librairie le 14 février 2020 Editions Crise & Critique * 9€ - 150 pages ISBN : 978-2-490831-03-6 Diffusion et distribution : Hobo-diffusion/Makassar...
Kritische Revue: Solitudes Intangible

L’antisémitisme. Origines et modes d’expression – Gad Chutzpah

■ Gad Chutzpah
Une perspective marxiste-léniniste sur l’antisémitisme et ses formes historiques. On m’a dit, on me dit toujours, et on me dira sans doute encore pourquoi s’occuper, aujourd’hui, de l’antisémitisme contemporain ? En cette époque si lisse ou les Juifs jouissent d’une relative tranquillité, et ou les violences et les persécutions sont loin d’égaler, en intensité comme en étendue, celles du passé, proche et (...)
Streifzüge, Jahrgang 2019

Sinnvoll tätig sein

Freitag 14. Februar 2020

Beginnzeit ; 19:00 Uhr Salongespräche #16 in der Sadtpfarre Linz Pfarrplatz 4, 4020 Linz Was geschieht, wenn 44 langzeitarbeitslose Personen über einen Zeitraum von 18 Monaten ein Grundeinkommen in der Höhe ihres AMS Bezuges erhalten? Einleitung des Bandes : Was war das? von Nikolaus Dimmel, Karl A. Immervoll und Franz (...)

Streifzüge, Jahrgang 2019

Bestseller-Algorithmen

Die Anwendung von Computer-Algorithmen erfasst immer neue Lebensbereiche. Mittlerweile sind davon auch Buchautoren und Buchautorinnen betroffen. Jährlich gehen bei den Buchverlagen Tausende unverlangter Manuskripte ein. Dort haben die Lektoren und Lektorinnen pro Text oft nur wenige Sekunden Zeit, die Spreu vom Weizen zu trennen. Angesichts dieser Situation bietet die Berliner Firma (...)

Streifzüge, Jahrgang 2019
Sascha Lobo:

Realitätsschock. Zehn Lehren aus der Gegenwart

Kiepenheuer & Witsch, 352 Seiten, ca. 19 Euro Die Welt verändert sich. Nicht nur die herrschende Weltordnung, die gesamte Menschheit stellt das vor eine Reihe schwer zu bewältigender Herausforderungen. Lange hat sich das mitteleuropäische Massenbewusstsein jedoch gesperrt, das überhaupt zur Kenntnis zu nehmen. Sascha Lobo führt an zehn exemplarischen Bereichen vor, was gerade alles in (...)

Streifzüge, Jahrgang 2019

Vivihouse

Ich möchte das Commons-Projekt Vivihouse vorstellen, und alle, die in Wien unterwegs sind, hätten eigentlich schon vorbeigehen können, um es sich anzuschauen. Hätten – leider steht der zweite Prototyp noch nicht. Dazu gleich mehr. Das Projekt Vivihouse baut Häuser, doch komplett anders, als wir es kennen. Es geht nicht nur um Häuser, die aus ökologisch-nachhaltigen Materialien aufgebaut werden, (...)

Streifzüge, Streifzüge

Das Ende des Westens

Wie sieht ein kräftiges geopolitisches „Fuck you!“ im Herbst des Jahres 2019 aus? Vielleicht so: Angesprochen auf die vielen Kämpfer des Islamischen Staates, die nach Trumps Verrat an den Kurden und dem Angriff der Türkei auf Rojava im Oktober 2019 fliehen konnten, ließ der US-Präsident eine beruhigende Botschaft vom Stapel. Diese Islamisten würden nicht in die Vereinigten Staaten, sondern nach (...)

Streifzüge, Heft 77

Soziales Europa? Ein Wintermärchen

Nach der verquasten, mühseligen Debatte um ein liberales „Europäisches Sozialmodell“, welches auf dem Sozialpolitik-Torso des Vertrags von Maastricht 1991, dem „Opting-out“ der Briten und der jahrzehntelangen Obstruktion jedweder Vergemeinschaftung der Sozialpolitik durch dieselben auflagerte, gab Mario Draghi, Delegierter von Goldman Sachs und Präsident der Europäisches Zentralbank, 2012 mit (...)

Streifzüge, Jahrgang 2019

Bizarr

In der gegenwärtigen Debatte über Armut bzw. Wohlstand fällt dreierlei auf. 1. Die Behauptung von Wissenschaftlern, es ginge uns doch – weltweit – so gut wie noch nie, verbreitet sich auch im linksliberalen Milieu immer mehr. Angeblich seien der Lebensstandard, die Gerechtigkeit und das Gesundheitsniveau ständig im Steigen begriffen. Etwa der Existenzphilosoph und Grafikdesigner Stefan Sagmeister, (...)

Kritische Revue: Philosophische (...)

Stefanie Samida: „Wir Europäer sind Asiaten“: Über Komplexität und Simplizität DNA-gestützter (...)

Aufsehen erregende Überschriften wie "Wie viel Germane steckt in uns?“ oder „Alle Europäer haben einen Migrationshintergrund“ zeigen die steigende Beachtung, die die Anwendung der Molekulargenetik innerhalb der ur- und frühgeschichtlichen Forschung in der Öffentlichkeit findet. Diese Aufmerksamkeit verweist aber auch auf den Trend, dass sich die Archäologie zunehmend naturwissenschaftlicher Verfahren (...)
Kritische Revue: A Contretemps

Littérature et lutte des classes

■ F.G.
■ Ce texte de Pierre Aubéry (Le Havre, 1920 - Oakland, 2009) a été publié, en 1984, dans une livraison thématique – n° 91-92, portant le titre « Anarchies », pp. 119-124 – de la revue L'Arc. Proche des milieux syndicalistes révolutionnaires et collaborateur régulier de La Révolution prolétarienne, P. (...)
Kritische Revue: Solitudes Intangible

Les « anti-impérialistes » occidentaux réduisent au silence les voix du Moyen-Orient et d’Afrique (...)

■ Daliah Lina
« Tu es du côté des terroristes. Tu es une djihadiste. » Cela ne recouvre qu’une partie des calomnies auxquelles j’ai du faire face ces dernières semaines, suite à la frappe aérienne de Trump visant Qassem Soleimani. Une personne ayant participé à des débats politiques pourrait supposer que ces accusations proviennent de militants très à droite, mais la réalité s’avère vraiment inquiétante, voire absurde. (...)
Kritische Revue: Krisis

Klassenkampf ist zu wenig

■ Daniel
von Lothar Galow-Bergemann erschienen in Jungle World #4/2020 vom 23. Januar 2020 Viele Linke, die jahrzehntelang auf Identitätspolitik gesetzt und die soziale Frage vergessen haben, üben sich aus gutem Grund in Selbstkritik, denn damit überließen sie Liberalen, Konservativen und Faschisten die Deutung wichtiger gesellschaftlicher Konflikte. Auch wenn manche die Arbeiterklasse aus dem (...)
Kritische Revue: Prager Frühling

Eine weitere Atombombe

In Mitteleuropa können die Anzeichen für den menschengemachten Klimawandel noch verhältnismäßig leicht verdrängt werden. Während manche hierzulande die Anzeichen noch als Häufung warmer Sommer abtun, sind in anderen Weltregionen die Auswirkungen auf den Alltag sehr präsent. „Wir ertrinken nicht, wir kämpfen“, lautet daher der Untertitel des Films „One World“, der derzeit auf verschiedenen Festivals (...)
Kritische Revue: The New Inquiry

The Devil’s Playground

■ Sophia Giovannitti
Excerpted from Bloodlines, a forthcoming project on incest and its relationship to the reproduction of power, in collaboration with Ripley Soprano.   We live in the shadow of Freud. Though many of his theories have been disproved, they continue to influence psychoanalytic and Western cultural thinking. In his 1896 paper “The Aetiology of Hysteria,” Freud claimed that all (...)
Kritische Revue: The New Inquiry

Ever Since This World Began

■ Masha Tupitsyn
An excerpt from Picture Cycle, published by Semiotext(e), 2019. • “Even when the mouth lies, the way it looks still tells the truth.” —Friedrich Nietzsche In an interview in Index Magazine, Kathleen Hanna of the fourth-wave feminist band Le Tigre talks to the writer Laurie Weeks about the female face(s) of music. Specifically, the facade of the female face when it sings. The face (...)
Kritische Revue: The New Inquiry

The Anger of the Sick

■ Davey Davis
At 14, I ate whatever I wanted, dreamed of going to university on scholarship, and was being scouted by a few Ivy Leagues for what promised to be a decent college running career. By 18, moving made me dizzy, most foods made me sick, I was shitting blood every day, and I was banned from three different local pharmacies because they knew what I was doing with the Ipecac I claimed was for (...)
Kritische Revue: Krisis

Immer schön links bleiben. Warum die Reorientierung auf die Arbeiterklasse in die Irre (...)

■ Norbert
von Martin Brandt Dieser Text erschien zuerst in der Jungle World 3/2020 im Rahmen der DISKO-Reihe über die „Neue Klassenpolitik“ Man kann es sich auch einfach machen. Wer ironiefrei von „echten linken Inhalten“ und den „klaren Wahrheiten des Linkspopulismus“ spricht, die „dem Mainstream“ „eingehämmert“ werden sollen, betreibt eher Marketing als Gesellschaftskritik. Mit solcher Rhetorik konstatierte (...)
Kritische Revue: The New Inquiry

Vol. 73 Editors’ Note: Lies

■ The New Inquiry
When Toni Morrison won the Nobel Prize in Literature in 1993, the black critic Stanley Crouch said, “Beloved was a fraud. It gave a fake vision of the slave trade, it didn’t deal with the complicity of Africans, and it moved the males into the wings.” The Washington Post published his quote the next day. The liberal and social media are all over fake news and deep fakes. In a culture (...)
Kritischer Kalender
SUB23
Klimagerechtigkeit und Ökologie sind wieder ins Zentrum der politischen und medialen Debatte gerückt. Auch die Erkenntnis, dass die Klimakrise (...)
Mittwoch 29. Januar 19:00
w23, Wipplingerstrasse 23, Wien, 1010
tech:babbel
Am Mittwoch den 5. Februar laden wir euch herzlich ein, die derzeit im Jüdischen Museum Wien stattfindende Ausstellung „Lady Bluetooth. Hedy (...)
Mittwoch 5. Februar 17:00
w23, Wipplingerstrasse 23, Wien, 1010
SUB23
Infoevent zum räumungsbedrohten Hausprojekt Liebig34 Seit über einem Jahr hat das anarcha-queer-feministische Hausprojekt Liebig34 aus Berlin (...)
Mittwoch 12. Februar 19:00
w23, Wipplingerstrasse 23, Wien, 1010
Perinetkeller
Was sich einst nur in Büchern oder Filmen als Katastrophenimagination ausmalen ließ, hat auf unheimliche Weise Eingang in unsere Alltage gefunden: (...)
Mittwoch 26. Februar 19:30
Perinetkeller, Perinetgasse 1, Wien, 1200, Österreich
Perinetkeller
Im November 2019 ist mit dem TAGEBUCH erstmals eine neue 60 Seiten starke Zeitschrift für Gesellschaftskritik und linke Debatte im österreichischen (...)
Freitag 28. Februar 19:30
Perinetkeller, Perinetgasse 1, Wien, 1200, Österreich
Perinetkeller
Manfred Stangl auf www.literaturzeitschrift.de zum neuen Buch Kriegers: Rudolf Krieger entwickelte eine neue Lyriksprache. Das ist bemerkenswert. (...)
Montag 9. März 19:30
Perinetkeller, Perinetgasse 1, Wien, 1200, Österreich
Conne Island

28.03.2020: Soundsystem Sessions #1

[Bass] 28.03.2020, 21:00 Uhr: Soundsystem Sessions #1 Soundsystem Sessions (S7'1), Soundsystem Sessions '1 ist der Auftakt für eine neue Veranstaltungsreihe im Conne Island und knüpft an bisherige Formate wie den BassCultureClash 2015 oder den (...)
Conne Island

20.03.2020: TOYTOY plays Daft Punk - Homework [rejazzed]

[Jazz] 20.03.2020, 21:00 Uhr: TOYTOY plays Daft Punk - Homework [rejazzed] kreuzer - Das Leipzig Magazin, Jazzhouse Hamburg, IG Funk&Soul & JAZZ MOVES Hamburg präsentieren:, , TOYTOY plays Daft Punk - Homework [rejazzed], , Wenn man von einem (...)
Conne Island

15.05.2020: Thorsten Nagelschmidt: "Arbeit"

[Lesung] 15.05.2020, 19:00 Uhr: Thorsten Nagelschmidt: "Arbeit" THORSTEN NAGELSCHMIDT, »ARBEIT«, , , In einem Kreuzberger Hostel beginnt Sheriff seine Nachtschicht und fühlt sich mal wieder wie ein schlecht bezahlter Sozialarbeiter. Im Späti (...)
Conne Island

28.03.2020: Soundsystem Sessions #1

[Bass] 28.03.2020, 21:00 Uhr: Soundsystem Sessions #1 Soundsystem Sessions (S7'1), Soundsystem Sessions '1 ist der Auftakt für eine neue Veranstaltungsreihe im Conne Island und knüpft an bisherige Formate wie den BassCultureClash 2015 oder den (...)
Conne Island

10.12.2020: Audio88 & Yassin

[HipHop] 10.12.2020, 19:00 Uhr: Audio88 & Yassin Audio88 & Yassin, "TOUR DES TODES" 2020, , Hiermit ist es offiziell: Das neue Audio88 & Yassin Album kommt noch dieses Jahr und wird auf der TOUR DES TODES gebührend gefeiert! Nachdem die (...)
Conne Island

10.04.2020: Subbotnik

[Subbotnik] 10.04.2020, 10:00 Uhr: Subbotnik Keep your Island clean and your hands dirty!, , Für Verpflegung ist gesorgt! https://www.facebook.com/events/611700249629503/
Conne Island

15.05.2020: Thorsten Nagelschmidt: "Arbeit"

[Lesung] 15.05.2020, 19:00 Uhr: Thorsten Nagelschmidt: "Arbeit" THORSTEN NAGELSCHMIDT, »ARBEIT«, , , In einem Kreuzberger Hostel beginnt Sheriff seine Nachtschicht und fühlt sich mal wieder wie ein schlecht bezahlter Sozialarbeiter. Im Späti (...)
Interventionistische Linke

Café Arranca

Am nächsten Sonntag seid ihr herzlich eingeladen zum nächsten Café Arranca! Los geht's mit VoKü ab 19:00 Uhr, dieses Mal mit veganem Gulasch. Danach gibt es ab 20:00 Uhr einen Input zum Thema "Rheinmetall Entwaffnen" und deutschen Rüstungsexporten. (...)
Interventionistische Linke

ProSt! - Proletarischer Stammtisch

Lohnarbeit nervt: Schlechte Bezahlung, miese Arbeitsbedingungen und Vereinzelung sind leider immer noch Alltag. Um dem aktiv entgegenzutreten, laden wir euch gemeinsam mit der FAU Mannheim und der express-Zeitung zum Stammtisch an jedem ersten (...)
Conne Island

27.02.2020: Brunch

[Brunch] 27.02.2020, 11:00 Uhr: Brunch vegan/vegetarisch/Fleisch https://www.facebook.com/events/2858581797557921/
Conne Island

27.06.2020: Beard Ättäck Fest

[Punk] 27.06.2020, 16:00 Uhr: Beard Ättäck Fest Giuda https://giuda.bandcamp.com, , Petrol Girls https://petrolgirls.bandcamp.com/, , FCKR https://fckr.bandcamp.com/, , Down & Outs https://downandouts.bandcamp.com/, , Bike age (...)
Conne Island

26.06.2020: Beard Ättäck Fest

[Punk] 26.06.2020, 19:00 Uhr: Beard Ättäck Fest Giuda https://giuda.bandcamp.com, , Petrol Girls https://petrolgirls.bandcamp.com/, , FCKR https://fckr.bandcamp.com/, , Down & Outs https://downandouts.bandcamp.com/, , Bike age (...)
Interventionistische Linke

Kundgebung AFDP stoppen!

AFDP stoppen! Am 6. Februar fand in Mannheim eine Kundgebung unter dem Titel "AFDP stoppen: Gegen Weimarer Verhältnisse in Thüringen!" statt. Wie in vielen anderen Städten gab es auch hier Protest, weil die FDP und CDU in Thüringen gemeinsame (...)
Conne Island

29.03.2020: "Daily Routine LP" Record Release Tour by Dam/Soulmade

[HipHop] 29.03.2020, 19:00 Uhr: "Daily Routine LP" Record Release Tour by Dam/Soulmade Dam/ Soulmade, Max Carpone, Schwierzi, Mista Izm, IAMPAUL, Chezz One, Beppo S. & Peter B., Phaeb, Carool, , DAM aka Soulmade. Zwei Alias, eine Person. (...)
Conne Island

20.02.2020: HALT DIE FRESSE, ICH WILL ZOCKEN! - Spieleabend

[Metal] 20.02.2020, 18:00 Uhr: HALT DIE FRESSE, ICH WILL ZOCKEN! - Spieleabend An diesen "kalten Wintertagen" bietet sich eine Aufwärmung im gemütlichen Café des Conne Islands geradezu an. Was würde dazu besser passen als eine angenehme Runde (...)
Conne Island

21.04.2020: Erregung Öffentlicher Erregung

[Pop,Postrock,Indie,Alternative] 21.04.2020, 19:00 Uhr: Erregung Öffentlicher Erregung / Soda Sonic H.P. Baxxter hat über Erregung Öffentlicher Erregung einmal gesagt: „EÖE kommen mit einemungewöhnlichen Namen und einem erfrischend (...)
Conne Island

26.03.2020: Girls Day 2020

[Workshop] 26.03.2020, 09:30 Uhr: Girls Day 2020 Zum Girls Day 2020 wollen wir Euch know how zu verschiedenen Techniken im Musikbereich weitergeben. Im Tontechnik-Workshop lernt ihr, auf welchen Grundlagen Konzerte und Partys technisch (...)
Conne Island

18.04.2020: Benefizdisco

[Disco] 18.04.2020, 23:00 Uhr: Benefizdisco More Tba. , - all styles in the mix - P18! -
Interventionistische Linke

AG Gesundheit

Die Gesundheits-AG der IL Berlin gibt es seit 2014. Mit dem Anspruch, soziale und feministische Kämpfe zusammenzubringen, haben wir zwei Themenschwerpunkte: Die ungleiche Verteilung von Care-Arbeit in der Gesellschaft entlang geschlechtlicher (...)
Conne Island

04.10.2020: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark

[Sport,Workshop] 04.10.2020, 14:00 Uhr: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark Every 1st Sunday of the month, March - October 2pm - 6pm, , Skateboard beginners only! https://www.facebook.com/events/233287431002719/
Conne Island

06.09.2020: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark

[Sport,Workshop] 06.09.2020, 14:00 Uhr: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark Every 1st Sunday of the month, March - October 2pm - 6pm, , Skateboard beginners only! https://www.facebook.com/events/233287431002719/
Conne Island

02.08.2020: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark

[Sport,Workshop] 02.08.2020, 14:00 Uhr: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark Every 1st Sunday of the month, March - October 2pm - 6pm, , Skateboard beginners only! https://www.facebook.com/events/233287431002719/
Conne Island

05.07.2020: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark

[Sport,Workshop] 05.07.2020, 14:00 Uhr: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark Every 1st Sunday of the month, March - October 2pm - 6pm, , Skateboard beginners only! https://www.facebook.com/events/233287431002719/
Conne Island

07.06.2020: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark

[Sport,Workshop] 07.06.2020, 14:00 Uhr: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark Every 1st Sunday of the month, March - October 2pm - 6pm, , Skateboard beginners only! https://www.facebook.com/events/233287431002719/
Conne Island

03.05.2020: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark

[Sport,Workshop] 03.05.2020, 14:00 Uhr: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark Every 1st Sunday of the month, March - October 2pm - 6pm, , Skateboard beginners only! https://www.facebook.com/events/233287431002719/
Conne Island

05.04.2020: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark

[Sport,Workshop] 05.04.2020, 14:00 Uhr: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark Every 1st Sunday of the month, March - October 2pm - 6pm, , Skateboard beginners only! https://www.facebook.com/events/233287431002719/
Conne Island

01.03.2020: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark

[Workshop] 01.03.2020, 14:00 Uhr: ROOKIE DAY im Conne Island Skatepark Every 1st Sunday of the month, March - October 2pm - 6pm, , Skateboard beginners only! https://www.facebook.com/events/233287431002719/
Conne Island

13.03.2020: Buchvorstellung ’Pangermanismus. Edvard Beneš und die Kritik des (...)

[Infoveranstaltung] 13.03.2020, 19:00 Uhr: Buchvorstellung 'Pangermanismus. Edvard Beneš und die Kritik des Nationalsozialismus' Buchvorstellung und Diskussion mit Florian Ruttner, , Westlicher Staatsbegriff und Kritik des Nationalsozialismus, (...)
Conne Island

11.03.2020: Buchvorstellung: Trigger Warnung

[Lesung] 11.03.2020, 19:00 Uhr: Buchvorstelltung: Trigger Warnung. Identitätspolitik zwischen Abwehr, Abschottung und Allianzen Buchvorstellung mit der Herausgeberin Eva Berendsen und den Autorinnen Deborah Krieg und Bettina Wilpert. Moderiert (...)
Conne Island

10.03.2020: Buchvorstellung: Das Geld. Was es ist, das uns beherrscht

[Lesung] 10.03.2020, 18:30 Uhr: Buchvorstellung: "Das Geld. Was es ist, das uns beherrscht" mit Eske Bockelmann Nicht Supermächte, nicht die Banken und auch keine verschworenen Zirkel lenken das Schicksal der Welt und führen zu den aktuellen (...)
Conne Island

15.03.2020: The Millionaires Club

[Lesung,Workshop] 15.03.2020, 12:00 Uhr: The Millionaires Club Messe / Market, 12:00-18:00 / 12 am - 6 pm, , Lesung / Reading, (Hauptbühne / Main Stage), 14:00-15:00 / 2 pm - 3 pm, , Line Hoven & Jochen Schmidt “Paargespräche - Das Paar in der (...)
Conne Island

14.03.2020: The Millionaires Club

[Lesung,Workshop] 14.03.2020, 13:00 Uhr: The Millionaires Club Messe / Market, 13:00-21:00 / 1 am - 9 pm, , Vortrag / Lecture, (Hauptbühne / Main Stage), 14:00-15:00 / 2 pm - 3 pm, , Alexander Zograftalks about his new book Partisanenpost (...)
Schwarzes Radieschen

Fr, 28.2. Radi Soli Party „RADIcal Noise Attakk“

Am 28.2. gibt’s Radi-Soli-Party in der Combinesch, Schießstattgasse 40. Bringt Leute mit! Hier die Links der Acts: + kaputt.fm (mAssima distorzione / GRZ) + MC Broko (Broccore / GRZ) + FS Massaker (Noise,Noise,Noise / VIE) + Stimulus Forma (...)
Conne Island

13.03.2020: The Millionaires Club

[Lesung,Klub] 13.03.2020, 19:00 Uhr: The Millionaires Club Eröffnung / Opening, 19:00-24:00 / 7-12 pm, , Exhibitions, , Julie Doucet and Gabriela Jolowicz, , and, , New Works by Max Baitinger, , Hooray!! See you there!, , (please Note: The (...)
Conne Island

10.12.2020: Audio88 & Yassin

[HipHop] 10.12.2020, 19:00 Uhr: Audio88 & Yassin Audio88 & Yassin, "TOUR DES TODES" 2020, , Hiermit ist es offiziell: Das neue Audio88 & Yassin Album kommt noch dieses Jahr und wird auf der TOUR DES TODES gebührend gefeiert! Nachdem die (...)
Conne Island

10.04.2020: Subbotnik

[Subbotnik] 10.04.2020, 10:00 Uhr: Subbotnik Keep your Island clean and your hands dirty!, , Für Verpflegung ist gesorgt! https://www.facebook.com/events/611700249629503/
Interventionistische Linke

Offener Brief an die FDP Mannheim

AFDP stoppen Die FDP Mannheim hat sich in einem offenen Brief an Mannheim Gegen Rechts gewandt, der einige Verdächtigungen und Falschbehauptungen enthält. Da die in dem Brief formulierte Kritik in einem Bericht des Mannheimer Morgens auf uns (...)
Conne Island

14.05.2020: The KVB / Mueran Humanos / Qual

[Punk,Pop,Electronic,Indie,Alternative] 14.05.2020, 19:30 Uhr: The KVB / Mueran Humanos / Qual The KVB, Blending reverb-soaked shoegaze with minimalist electronic production, The KVB's music reflected Nicholas Wood and Kat Day's mastery of (...)
Interventionistische Linke

Jubiläumsgala und Party

Danke an alle, die am 8. Februar mit uns 5 Jahre ILRN und 16 Jahre interventionistische Politik in der Rhein-Neckar-Region gefeiert haben. Wir hoffen, ihr habt es so genossen wie wir. Es war uns ein (...)
Interventionistische Linke

ILTIS in Bermudas - Proletarischer Radio-Stammtisch (ProSt!)

»ILTIS in Bermudas«, Sendung 39: »Proletarischer Radio-Stammtisch (ProSt!)«: Zum Podcast Zum Livestream Lohnarbeit nervt: Schlechte Bezahlung, miese Arbeitsbedingungen und Vereinzelung sind leider immer noch Alltag. Um dem entgegenzutreten laden (...)
Interventionistische Linke

Antifaschismus oder Barbarei

Am 15.2. zu #unteilbar nach Erfurt! Am 15.2. nach Erfurt!Kein Handschlag Demokratie und Antifaschismus wird nicht in den Parlamenten verteidigt Der 5. Februar 2020 wird in die Geschichtsbücher der »Berliner Republik« eingehen – so (...)
Conne Island

07.04.2020: Inhuman Nature + Expander

[Punk,Metal,Café-Konzert] 07.04.2020, 19:30 Uhr: Inhuman Nature + Expander Inhuman Nature (London, UK), Sind aus London bringen den Punk in den (Thrash) Metal zurück. Der Sond auf ihrem selbstbetieteltem Erstlingswerk is gerade dirty genug um (...)
Interventionistische Linke

Café Arranca

Am nächsten Sonntag seid ihr herzlich eingeladen zum nächsten Café Arranca! Los geht's mit VoKü ab 19:00 Uhr, dieses Mal mit veganem Gulasch. Danach gibt es ab 20:00 Uhr einen Input zum Thema "Rheinmetall Entwaffnen" und deutschen Rüstungsexporten. (...)
Interventionistische Linke

ProSt! - Proletarischer Stammtisch

Lohnarbeit nervt: Schlechte Bezahlung, miese Arbeitsbedingungen und Vereinzelung sind leider immer noch Alltag. Um dem aktiv entgegenzutreten, laden wir euch gemeinsam mit der FAU Mannheim und der express-Zeitung zum Stammtisch an jedem ersten (...)
Conne Island

27.02.2020: Brunch

[Brunch] 27.02.2020, 11:00 Uhr: Brunch vegan/vegetarisch/Fleisch https://www.facebook.com/events/2858581797557921/
Conne Island

27.06.2020: Beard Ättäck Fest

[Punk] 27.06.2020, 16:00 Uhr: Beard Ättäck Fest Giuda https://giuda.bandcamp.com, , Petrol Girls https://petrolgirls.bandcamp.com/, , FCKR https://fckr.bandcamp.com/, , Down & Outs https://downandouts.bandcamp.com/, , Bike age (...)
Conne Island

26.06.2020: Beard Ättäck Fest

[Punk] 26.06.2020, 19:00 Uhr: Beard Ättäck Fest Giuda https://giuda.bandcamp.com, , Petrol Girls https://petrolgirls.bandcamp.com/, , FCKR https://fckr.bandcamp.com/, , Down & Outs https://downandouts.bandcamp.com/, , Bike age (...)
Interventionistische Linke

Kundgebung AFDP stoppen!

AFDP stoppen! Am 6. Februar fand in Mannheim eine Kundgebung unter dem Titel "AFDP stoppen: Gegen Weimarer Verhältnisse in Thüringen!" statt. Wie in vielen anderen Städten gab es auch hier Protest, weil die FDP und CDU in Thüringen gemeinsame (...)
Conne Island

24.04.2020: Tigeryouth Jubiläumsshow

[Punk] 24.04.2020, 19:00 Uhr: Tigeryouth Jubiläumsshow Am 23. April 2020 wird Tigeryouth 10 Jahre alt. Und ist als Tilman Zicks Solo-Projekt auserzählt. Nach über 600 Shows beginnt im Frühling, mit drei Konzerten zum Jubiläum, ein neues Kapitel. (...)
Conne Island

22.04.2020: Mobina Galore

[Punk] 22.04.2020, 19:00 Uhr: Mobina Galore Since forming in 2011, Mobina Galore, the Winnipeg punk duo have cut their teeth on an approach to music that operates without fluff. Their highly-anticipated third full-length album, Don’t Worry, (...)
Conne Island

03.03.2020: Offenes Antifa Treffen

[Infoveranstaltung] 03.03.2020, 19:00 Uhr: Offenes Antifa Treffen Was ist das OAT?, Nicht in einer politischen Gruppe organisiert? Neu in der Stadt? Kein Bock auf Nazis? Probleme mit den Rechten? Aus Überzeugung gegen Rassismus und Faschismus? (...)
Interventionistische Linke

Deutsche Wohnen und Co. enteignen - in Niedersachsen?

Explodierende Mieten, Verdrängung von Mieter_innen aus ihren Vierteln, zunehmende Obdachlosigkeit – das ist der traurige Zustand des Wohnungsmarktes in Hannover und vielen anderen Großstädten. Die derzeitige Wohnungspolitik scheint diesem Desaster (...)
Interventionistische Linke

Rote Zone: Rebellischer Bühnensturm gegen Rheinmetall

Rheimetall ist der größte deutsche Rüstungsproduzent. Er produziert in vielen Ländern, nicht zuletzt um Rüstungsexportkontrollen zu umgehen. Rheinmetall Waffen töten im Jemen, genauso wie sie der Soldateska Erdogans dienen um Rojava zu zerstören. (...)
Interventionistische Linke

Offener Brief an die FDP Mannheim

AFDP stoppen Die FDP Mannheim hat sich in einem offenen Brief an Mannheim Gegen Rechts gewandt, der einige Verdächtigungen und Falschbehauptungen enthält. Da die in dem Brief formulierte Kritik in einem Bericht des Mannheimer Morgens auf uns (...)
Kritisches Archiv
LICRA, Projekte
 
2019

Über Ungarn sprechen

Zur Reihe Mit Blick auf die anstehenden ungarischen Parlamentswahlen im Frühjahr 2014 fanden im Theater Hamakom zwei Veranstaltungen zu den politischen und gesellschaftlichen Veränderungen unter der Regierung Orbán und der Reaktionen der ungarischen Zivilgesellschaft und der EU auf diese statt. (...)

FORVM, ... und übers FORVM
Juni
2016
Betrifft:

„Nenning war ein korrupter Hund“

Interview von Erich Klein und Klaus Nüchtern, Falter 29/16

Betrifft: „Nenning war ein korrupter Hund“, Interview von Erich Klein und Klaus Nüchtern, Falter 29/16 Je 1 Berichtigung, Erklärung, Rechtfertigung Die beiden Interviewer haben aus meinem ungestalten Daherreden einen wundersam strukturierten Text vollbracht. Das war, schätze ich, eine schreckliche (...)

FORVM, No. 452-454
Juli
1991

P.S: „Auch“, nicht „statt“

Diese Richterin ist fast unschuldig. Noch 1983 hatte sie ganz genau gewußt, daß sowas nicht strafbar sein kann, und hatte selbst die Einstellung des Verfahrens gegen mich vorgeschlagen, in der Ratskammer beim Landesgericht, die hat das Verfahren ganz ordentlich eingestellt. Der FPÖ-General (...)

FORVM, No. 452-454
Juli
1991
Wiener Landesgericht: Kurzer Prozeß

Im Namen der Republik

Am 23. Mai, kurz vor halbelf, wurde G.O. verurteilt, wegen angeblicher „Beschimpfung“ des „freiheitlichen“ Parteiführers und Landeshauptmanns von Kärnten. Das Verfahren geht, schon wegen seiner hübschen Analogie zur Causa Grabher-Meyer, an die Berufungsinstanz und, wenn nötig, auch wieder nach (...)

FORVM, No. 452-454
Juli
1991

Einladung zur Beweisaufnahme

Zeit: Donnerstag, der 23. Mai 1991, 9.50 Uhr Ort: Wien 8, Florianigasse 8, 2. Stock, Verhandlungssaal 7 Die Personen und ihre Darsteller: Privatankläger: Dr. Jörg Haider, Landeshauptmann von Kärnten Dessen Vertreter: Dr. Dieter Böhmdorfer, Dr. Wolfram Themmer, Rechtsanwälte Beschuldigter: Gerhard (...)

FORVM, No. 452-454
Juli
1991

Im Namen der Menschenrechte

Am 23. Mai, um halbneun, wurde Österreich vom Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte verurteilt, wegen Verletzung des fairen Verfahrens (Artikel 6, einstimmig) und der Meinungsfreiheit (Artikel 10, 16 zu 3 Stimmen, unter den Gegenstimmen der österreichische Richter). Die Republik wird Strafe, (...)

Aktualitäten
Humanistische Union
19. Februar 2020

Aktiventreffen mit Niklas Schrader - an einem anderen (...)

Aktuell debattiert das Berliner Abgeordnetenhaus über eine schon lange angekündigte ASOG-Reform. In...
Telepolis
19. Februar 2020

Idlib: Erdogan droht mit militärischer Aktion

■ heise online
"Wir sind entschlossen, Idlib zu jedem Preis sicher für seine Bewohner und die Türkei zu machen". Der Preis ist in jedem Fall hoch. Der Propagandaaufwand (...)
Telepolis
19. Februar 2020

Wenn "Antifa" staatstragend wird

■ heise online
Kommentar: In Österreich zeigt sich, was passiert, wenn Grüne und Linke rechte Politik machen
Semiosisblog
19. Februar 2020

Vor Gericht: Der „modus operandi“ des Ibiza-Videos

■ Sebastian Reinfeldt
„Ich bin hier die Öffentlichkeit!“ So antwortete ich auf die Frage der Richterin, warum ich im Saal 306 des Landesgerichts für Strafsachen auf der Zuhörerbank Platz nehmen wolle. Ich war nämlich der (...)
Radio Dreyeckland
19. Februar 2020

Castor wird transportiert, Sicherheitskonzept wird man dann (...)

Ab dem 1. März sind Kastortransporte mit hochradioaktivem Atommüll von Sellafield nach Biblis wieder erlaubt. Dass in Biblis eventuell notwendige Reparaturen nicht möglich sind, stört die (...)
Telepolis
19. Februar 2020

Britische Regierung will mit Punktesystem für Einwanderung nur (...)

■ heise online
Mit dem neuen System soll die "Kontrolle über die Grenzen und das öffentliche Vertrauen" wiederhergestellt und die Brexit-Befürworter zufrieden gestellt (...)
Radio Dreyeckland
19. Februar 2020

Nachdem die Banken mit Milliarden gerettet wurden, ging die (...)

Dass sich viele Banken an Steuergeldern bedienen, in dem sie sich Steuern erstatten lassen, die sie nie gezahlt haben, war eigentlich lange bekannt. Trotzdem funktionierte es immer weiter. Ein (...)
Radio Dreyeckland
19. Februar 2020

Focus Kultur 19.02.2020

Telepolis
19. Februar 2020

"Wir haben uns an den Krieg schon gewöhnt"

■ heise online
Rentner, die sich ihre Rente in der Ukraine abholen müssen, und über die Arbeit der Journalisten in Lugansk. Telepolis berichtet aus dem Donbass - Teil (...)
Radio Dreyeckland
19. Februar 2020

Focus Europa Nachrichten Mittwoch 19. Februar 2020

Britische Regierung plant rigides Einwanderungsrecht WWF beschuldigt Ungarn wegen Zerstörung eines geschützten Waldes Streiks und Proteste gegen Rentenreform in Griechenland Neuer Haftbefehl für (...)
Telepolis
19. Februar 2020

Gepflegtes Chaos, aber maschinell eingetaktet

■ heise online
Sollen doch alles die Maschinen machen. Oder vielleicht doch nicht, sonst hört das alles nie auf. "Das alles"? Alles, vor allem die Anrufe von Maschinen an uns und weiter zu (...)
Merkur – Deutsche Zeitschrift (...)
19. Februar 2020

Klimaforschung beforschen: Merkur-Preis-Verleihung an Kris (...)

■ Redaktion Merkur
Wir laden ein zur Verleihung des erstmals vergebenen Merkur-Preises der Ernst H. Klett Stiftung Merkur für Dissertationen am Freitag, den 28.2., um 19 Uhr. Es gibt im Anschluss einen kleinen (...)
Sozialismus
19. Februar 2020

Ein genial universaler Politischer Ökonom für eine nachhaltig (...)

Dieses Buch wurde schnell zur »Bibel« weit über Studentenbewegung hinaus. Es stammt aus der Feder von Jörg Huffschmid, der heute 80 Jahre alt geworden wäre und leider bereits am 5. Dezember 2009 nach (...)
Telepolis
19. Februar 2020

Röttgen und der Stillstand der CDU

■ heise online
In Thüringen klammern sich die CDU-Abgeordneten an ihren Vorteil, die Partei muss sich nicht personell, sondern inhaltlich nach Merkels pragmatischer Leere (...)
Jungle World
19. Februar 2020

Das großes Versagen der Justiz

■ Anke Schwarzer
2020/07 | Inland | m Prozess gegen einen ehemaligen KZ-Wachmann haben Überlebende ausgesagt Im Prozess gegen den früheren Wachmann im Konzentrationslager Stutthof, Bruno D., haben mehrere (...)
Jungle World
19. Februar 2020

Elend im Plastikmeer

■ Winnie Medina
2020/07 | Geschichte | 20 Jahre nach den rassistischen Verfolgungen im spanischen El Ejido Die soziale Situation von Migrantinnen und Migranten im süd­spanischen Andalusien hat sich seit den (...)
Jungle World
19. Februar 2020

»Ungerechte Bezahlung an der Uni«

■ Kirsten Achtelik
2020/07 | Small Talk | Small Talk mit Heike Mauer über den »Gender Report 2019« Vor kurzem erschien der »Gender-Report 2019. Hochschulentwicklungen, Gleichstellungspraktiken, Gender Pay Gap«, der (...)
Jungle World
19. Februar 2020

Von Debakel zu Debakel

■ Emanuel Bergmann
2020/07 | Ausland | Die US-Demokraten sind in der Defensive Nach dem gescheiterten Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump und angesichts konfliktreicher Vorwahlen sieht es für die (...)
amerika21
19. Februar 2020

Erneute Kabinettsumbildung: Kein Ende in Sicht für politische (...)

■ jpfeifenberger
Lima. Erneut hat Präsident Martín Vizcarra sein Kabinett umgebildet. Dieses Mal ist ein weiteres Nachbeben des Odebrecht-Korruptionsskandals der Grund. Vergangene Woche waren Energieminister Juan (...)
amerika21
19. Februar 2020

Alternatives Nachrichtenportal in Chile von rechten Hackern (...)

■ mweichler
Santiago. Das chilenische Nachrichtenportal PiensaPrensa (Denkende Presse) hat informiert, dass es im Laufe der Proteste seit dem 18. Oktober des vergangenen Jahres mehrfach Hackerangriffen (...)
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

La Radio 18.02.2020

Nochrichten.net
18. Februar 2020

FZ – Autonomes FrauenLesbenMigrantinnenZentrum Wien durch (...)

■ nochrichten
Zwischen Stadt Wien und WUK soll ein Mietvertrag abgeschlossen werden. In der ehemaligen Lokomotivfabrik und späteren Schule an der Währinger Straße befindet sich seit bald 39 Jahren aber nicht nur (...)
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Radio Bleiberecht 18.02.2020

Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Radio Bleiberecht 18.02.2020

Februar Ausgabe Radio Bleiberecht vom 18.02.2020 mit
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

No.3 Rohrpost von Golem

Die dritte Ausgabe von sinus//cocosnus mit musikalischer, wie theoretischer Annährung an die Kultur der Menschen. Die Gedanken stammen von Golem 14, der seit seinem Erbauung in einem Berg in den (...)
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Jahrestag der zweiten Platzbesetzung des Bauplatz für das AKW (...)

Nachdem die erste Platzbesetzung zum prospektierten Baubeginn für das AKW Wyhl auf Geheiß der Landesregierung unter dem Ex-Nazi-Marine-Richter und "Licht aus"- Ministerpräsidenten Filbinger (CDU) (...)
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Jahrestag der zweiten Platzbesetzung des Bauplatz für das AKW (...)

Nachdem die erste Platzbesetzung zum prospektierten Baubeginn für das AKW Wyhl auf Geheiß der Landesregierung unter dem Ex-Nazi-Marine-Richter und "Licht aus"- Ministerpräsidenten Filbinger (CDU) (...)
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Jahrestag der zweiten Platzbesetzung des Bauplatz für das AKW (...)

Nachdem die erste Platzbesetzung zum prospektierten Baubeginn für das AKW Wyhl auf Geheiß der Landesregierung unter dem Ex-Nazi-Marine-Richter und "Licht aus"- Ministerpräsidenten Filbinger (CDU) (...)
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Jahrestag der zweiten Platzbesetzung des Bauplatz für das AKW (...)

Nachdem die erste Platzbesetzung zum prospektierten Baubeginn für das AKW Wyhl auf Geheiß der Landesregierung unter dem Ex-Nazi-Marine-Richter und "Licht aus"- Ministerpräsidenten Filbinger (CDU) (...)
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Jahrestag der zweiten Platzbesetzung des Bauplatz für das AKW (...)

Nachdem die erste Platzbesetzung zum prospektierten Baubeginn für das AKW Wyhl auf Geheiß der Landesregierung unter dem Ex-Nazi-Marine-Richter und "Licht aus"- Ministerpräsidenten Filbinger (CDU) (...)
Telepolis
18. Februar 2020

"Die brauchen wir nicht mehr!"

■ heise online
Ritter Friedrich Merz vor Aachener Karnevalisten über die Entbehrlichkeit der Presse
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Musikmagazin 18.02.2020

Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Ein Tag im Leben eines Durchschnittsdeutschen

Wie erlebt der 'Durchschnittsdeutsche' einen 'besonderen' Tag? (Jeder neue Tag soll ein besonderer Tag sein - morgen auch wieder...). Wird seine Frau ihrem Ziel näher kommen ihn endlich zu (...)
Sozialismus
18. Februar 2020

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Diese Regierungs- und Legislaturperiode – mit der knappsten denkbaren Mehrheit – war keineswegs nur eine bloße Verwaltung des Status quo. Trotz ausgesprochen enger finanzieller Rahmenbedingungen hat (...)
Telepolis
18. Februar 2020

Imame und Lehrer: Sorgen über die türkische "Softpower" (...)

■ heise online
Macrons Kampf gegen den "islamistischen Separatismus im Staat und ausländische Einflussnahmen"
Le Monde diplomatique
18. Februar 2020

Les sondés ne veulent plus parler

■ Alain Garrigou
Les prévisions des instituts de sondage et la glose des journalistes s'y rapportant ont remplacé le débat sur les projets des candidats. Comment s'étonner alors qu'un sujet ne soit guère abordé dans (...)
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

amnesty.at 18.02.2020

Telepolis
18. Februar 2020

"Gesellschaftliche Naturkatastrophen" und die neue (...)

■ heise online
Die Apologeten des Amok laufenden Kapitalismus haben nur noch die "Freiheit zum Tode" anzubieten
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
18. Februar 2020

#itsup2us II – Stark machen für Gleichberechtigung! Podiumsdiskussion

■ Anna Fessler
Bei der zweiten Veranstaltung der 8-teiligen Reihe #itsup2us diskutieren Vertreterinnen von JAAPO, FIFTITU%, dem Institut für Frauen- und Geschlechterforschung (JKU) und dem Institut für (...)
Mosaik — Politik neu zusammensetzen
18. Februar 2020

Dejan Lukovic: „Man muss nicht jeden schlechten Kompromiss (...)

Dejan Lukovic, der für die Grünen im Innsbrucker Gemeinderat sitzt, war einer von nur fünfzehn Delegierten am Bundeskongress der Grünen, der gegen das Regierungsabkommen gestimmt hat. Im Interview (...)
Telepolis
18. Februar 2020

Amri: Der "offenbare Attentäter" vom Breitscheidplatz

■ heise online
Seit drei Jahren lassen die Ermittlungsbehörden Parlamente und Öffentlichkeit über die diskussionswürdige Videoaufnahme aus dem U-Bahn-Tunnel am Zoo im Unklaren
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Das aktuelle iz3w Heft “Der Lauf der Mode – Ästhetik und (...)

2012 sorgte der Fabrikbrand von *Ali Enterprises* in Pakistan weltweit für Aufsehen. Wegen fehlenden Brandschutzes und verriegelter Fluchtwege starben bei dem Unglück über 250 Menschen. Im April (...)
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Mary McLeod Bethune und der Kampf der Afroamerikanerinnen für die (...)

Anlässlich des Black History Month gibt es im Carl Schurz Haus jeden Februar mehrere Veranstaltungen über die Geschichte der schwarzen Bürgerechtsbewegung. So findet heute, am 18.02.2020, einen (...)
Telepolis
18. Februar 2020

Assange: Ärzte fordern erneut Beendigung der psychischen (...)

■ heise online
Kommenden Montag findet die Verhandlung über die Auslieferung statt, USA liefern CIA-Gentin nicht aus, die einen tödlichen Unfall verursacht hat
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Tagesinfo von Freitag 17.02.1995

Fr 17.02.95 1. Intro 2:17
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Tagesinfo von Freitag 17.02.1995

Fr 17.02.95 1. Intro 2:17
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Tagesinfo von Freitag 17.02.1995

Fr 17.02.95 1. Intro 2:17
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Tagesinfo von Freitag 17.02.1995

Fr 17.02.95 1. Intro 2:17
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Tagesinfo von Freitag 17.02.1995

Fr 17.02.95 1. Intro 2:17
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Tagesinfo von Freitag 17.02.1995

Fr 17.02.95 1. Intro 2:17
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Tagesinfo von Freitag 17.02.1995

Fr 17.02.95 1. Intro 2:17
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Tagesinfo von Freitag 17.02.1995

Fr 17.02.95 1. Intro 2:17
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Focus Europa Nachrichten von Dienstag, den 18.02.2020

EU Außenminister einigen sich auf Seekontrolle des Waffenlieferungsstop nach Libyen Ramelow schlägt Lieberknecht als Ministerpräsidentin für Thüringen vor
Telepolis
18. Februar 2020

Gehirnoperation gegen Zweifeln

■ heise online
Wie sich Uniklinik Regensburg und Süddeutsche Zeitung aufs Glatteis wagen
Jungle World
18. Februar 2020

Das Netzwerk der Repression

■ Ute Weinmann
2020/07 | Ausland | In Russland verhängte ein Militärgericht harte Urteile gegen Anarchisten wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung Im Prozess gegen russische Anarchisten und (...)
Jungle World
18. Februar 2020

»Man muss auch die Mentalität der Richter ändern«

■ Jan Marot
2020/05 | Interview | Ein Gespräch mit Tania Sordo Ruz über geschlechtsspezifische Gewalt in Spanien In der neuen spanischen Regierung ist die Feministin Irene Montero vom linken Bündnis Unidas (...)
Jungle World
18. Februar 2020

Der analoge Mann

■ Andreas Michalke
2020/07 | dschungel | Der Frühjahrsputz Aus Kreuzberg und der Welt Von Andreas Michalke
Jungle World
18. Februar 2020

Stirb langsam

■ Svenna Triebler
2020/07 | Hotspot | Laborbericht: Langsam sterbende Sterne Die Debatte darüber, ob es sich in der Stadt oder auf dem Land besser lebt, bleibt ganz sicher auch mit der dümmlichen Kampagne (...)
amerika21
18. Februar 2020

Evo Morales: "Dies ist der historische Kampf der (...)

■ ehaule
Fabián Kovacic von der linken Wochenzeitschrift "Brecha" aus Uruguay sprach mit Morales im Exil Der Ex-Präsident von Bolivien bezweifelt, dass die De-facto-Regierung einen eventuellen Wahlsieg der (...)
amerika21
18. Februar 2020

Mexiko: Planung des Tren Maya wird trotz gerichtlicher Anordnung (...)

■ jpfeifenberger
Cancún. Im Konflikt um das Megaprojekt Tren Maya haben Regierungsorganisationen eine Beschwerde gegen die vorläufige Aussetzung des Projekts eingereicht und die Ausschreibungen für eine weitere (...)
amerika21
18. Februar 2020

"Ohne Haus, kein Zug": Protest gegen Straßenbahnprojekt (...)

■ jpfeifenberger
Guatemala-Stadt. Das Straßenbahnprojekt "Metro Riel" sorgt in der guatemaltekischen Hauptstadt für Unmut. Die Straßenbahnen sollen ab 2021 durch die Hauptstadt fahren. Anwohner in unmittelbarer Nähe (...)
amerika21
18. Februar 2020

Chile bereitet sich auf einen intensiven Protest-März (...)

■ jpfeifenberger
Bündnis ruft zu "feministischem März" auf. Proteste gingen trotz Urlaubszeit weiter und gewinnen nun wieder an Kraft. Aktuelle Zahlen zur Gewalt Santiago. Die Proteste der sozialen Bewegung werden (...)
Radio Dreyeckland
18. Februar 2020

Keine Heimat - neue Folk-CDs aus Bulgarien - 2/20

In dieser Sendung gibt es neue bulgarische Folk-CDs von Belonoga, Etnotix, Oratnitza, Outhentic und dem Bulgarian National Radio folk Music Orchestra. Playlisten u.a. auf (...)
Telepolis
18. Februar 2020

Sturmfluten und viel Windenergie

■ heise online
Zahlreiche Sturmtiefs wühlen die Nordsee auf und sorgen für reiche Ernte bei den Windmüllern
Telepolis
18. Februar 2020

MH-17: Alle an dem Fall beteiligten ukrainischen Staatsanwälte (...)

■ heise online
Auch der leitende niederländische Staatsanwalt Westerbeke ist ab April nicht mehr dabei, der MH-17-Prozess beginnt am 9. März, vermutlich ohne Anwesenheit der (...)
Telepolis
18. Februar 2020

EU-Marine-Mission vor Libyen: "Mindestens 100 Kilometer von (...)

■ heise online
Für den deutschen Außenminister steht die Überwachung des Waffenembargos im Vordergrund, für den österreichischen Amtskollegen geht es um die "Sogwirkung" der EU-Schiffe auf (...)
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Am Donnerstag beginnt die 70. Berlinale

Neue Leitung, neue Spielstätten, neue Sektion. Alles neu auf der Berlinale? Svenja Alsmann und Johannes Litschel von der 35 Millimeter-Redaktion plaudern über das bevorstehende Jubiläums-Festival. (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
17. Februar 2020

Weltempfänger: Entwicklungspolitik großer Konzerne

■ Nora Niemetz
Keine Hilfe ohne Rendite – Entwicklungspolitik großer Konzerne Die Nürnberger Lateinamerikawoche bot heuer einen Einblick in das Thema „Keine Hilfe ohne Rendite“. Es war ein kritischer Blick auf das (...)
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte entschied: (...)

Am Donnerstag hat das Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschieden, dass die sofortige Abschiebung von zwei Migranten von der spanischen Exklave Melilla nach Marokko gleich nach ihrem (...)
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Mit einfachen Mitteln die Bundestagsgrösse begrenzen und (...)

Die Bundestagsfraktionen streiten recht spät über eine Anpassung des Wahlrechts, damit der Bundestag nicht weiter wächst. Es ist bald schon zu spät für eine Umsetzung bei der nächsten Bundestagswahl. (...)
Radio Dreyeckland
Le Monde diplomatique
17. Februar 2020

Apolitisme très politique des journaux municipaux

■ François Brune & François Ruffin
La fonction dominante des journaux municipaux est de taire les problèmes de la cité… Du culte des élus à la célébration des jardins fleuris, tout doit prouver au citoyen son existence radieuse au sein (...)
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Infomagazin 17.02.2020

Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Chaosradio Freiburg 0x2E

Chaosradio Freiburg, auch mit aktuellen Unfällen aus der Digitalen Welt. mitmachen und feedback, live hier oder anachronistisch im Archiv … Chaosradio live ins RDL gehackt. Derzeit jeden 2. bis 5. (...)
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Mutterkreuz 2.0: Scheck vom Minister für rechtsextremes Skingirl … (...)

Das 2019 erschienene Buch "Völkische Landnahme - Alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos" wird heute, Dienstag Abend, um 20h im Weingut Andreas Dilger vorgestellt. Die Autor*innen Andreas Speit und (...)
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Gruppenradio 17.02.2020

Telepolis
17. Februar 2020

Offener Brief an die ortsansässige Agrargenossenschaft

■ heise online
Als Reaktion auf politische Diskussionen über Landwirtschaft sieht sich eine konventionell wirtschaftende Agrargenossenschaft genötigt, per Post die Werbetrommel zu rühren - hier eine Erwiderung auf (...)
Le Monde diplomatique
17. Februar 2020

La force molle de la social-démocratie

■ Daniel Bensaïd
Chère à M. Alain Minc, la « mondialisation heureuse » a du plomb dans l'aile. L'accélération spectaculaire de la crise internationale et la victoire électorale de M. Gerhard Schröder, en Allemagne, ont (...)
Telepolis
17. Februar 2020

Frankreich: Das "lästige" Recht auf Filmen von (...)

■ heise online
Innenminister Castaner soll auf Druck von Polizeigewerkschaften Änderungen planen. Die Videos sind Beweismaterial, das die Regierung in die Klemme bringt
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Magical Mystery Mix am 18.02.2020 - Gerst Teil 3

Der Magical Mystery Mix Die drei Versuchungen des Alexander Gerst -Teil 3: Versuchungen der Macht Unser sympathischer Astronaut meldet sich einmal mehr aus der Umlaufbahn - von allen (...)
Sozialismus
17. Februar 2020

Das Scheitern der »Operation Guaidó«

Dazu hätten er und seine Mitstreiter die Unterstützung der Mehrheit der westlichen Demokratien. Und eben »die Kraft der Hoffnung«. Fakt ist hingegen: Der ehemalige oppositionelle Parlamentspräsident, (...)
Telepolis
17. Februar 2020

Tiefseeraubbau 2020?

■ heise online
Wird der "Mining Code" dieses Jahr ratifiziert, werden die Ozeane auf den Kopf gestellt. Das soll dem Planeten und der Menschheit dienen. Welche Rolle spielt die International Seabed (...)
Mosaik — Politik neu zusammensetzen
17. Februar 2020

Blockade bei Magna: „Die Klimakrise ist radikal, unsere Aktionen (...)

Am 31. Jänner blockierten Aktivist*innen aus dem Umfeld von System Change not Climate Change für einige Stunden das Magna-Werk in Graz. Mit Mitteln des zivilen Ungehorsam protestierten sie für eine (...)
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Knastfunk 17.02.2020

Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Systematische Verfolgung von Demonstrant*innen durch Polizei und (...)

Seit rund zwei Monaten protestieren in allen Landesteilen Indiens Menschen gegen das neue Staatsbürgerschaftsgesetz. (Radio Dreyeckland berichtete.) Die Demonstrant*innen sehen darin eine (...)
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Systematische Verfolgung von Demonstrant*innen durch Polizei und (...)

Seit rund zwei Monaten protestieren in allen Landesteilen Indiens Menschen gegen das neue Staatsbürgerschaftsgesetz. (Radio Dreyeckland berichtete.) Die Demonstrant*innen sehen darin eine (...)
Telepolis
17. Februar 2020

Ist das Coronavirus der nächste schwarze Schwan?

■ heise online
Gastkommentar: Die Verbreitung des Virus, die chinesische Wirtschaft und die fatalen Konsequenzen nicht nur für Deutschlands Schlüsselindustrie
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Tagesinfo am Donnerstag, 16.02.1995

Do 16.02.95 Intro Do 16.02.95 1 Hafenstädte-Konferenz in Hamburg, Ankündigung Do 16.02.95 2
Telepolis
17. Februar 2020

Flüchtlinge in Nordsyrien laden Angela Merkel ein

■ heise online
"Sicherheitszone": 350.000 Menschen wurden in der Region vertrieben. Für sie ist die deutsche Politik nicht nachvollziehbar
Telepolis
17. Februar 2020

Was ist schon natürlich heutzutage ...

■ heise online
Was Patricia Piccini als "natürlich" zeigt, irritiert zuerst einmal, aber was ist anhand von fortschreitender Gentechnik und Familienrobotern eigentlich noch wirklich (...)
Radio Dreyeckland
17. Februar 2020

Focus Europa Nachrichten von Montag, 17. Februar 2020

Nordmazedonien: Parlament löst sich auf Frankreich: Verkehrsstreik zum Auftakt der Plenardebatten über die Rentenreform Nordrhein-Westfalen: Justiz stellt sich auf viele Prozesse gegen (...)
Telepolis
17. Februar 2020

Iran: Opposition fordert Wahlboykott

■ heise online
Vor den Wahlen nehmen Repressionen gegen Regimegegner und Pressevertreter zu
amerika21
17. Februar 2020

Emigration aus Venezuela gebremst, Zahl der Rückkehrer nimmt (...)

■ cklar
Caracas. Meinungsforschungsinstitute in Venezuela und die auf Wirtschaftsfragen spezialisierte US-Nachrichtenagentur Bloomberg haben auf Veränderungen der Migrationsbewegung aus und nach Venezuela (...)
amerika21
17. Februar 2020

Russland und Kuba vereinbaren neue gemeinsame Projekte

■ ehaule
Havanna. Die Russische Föderation und das sozialistische Kuba haben neue bilaterale Investitionen im Wert von rund einer Milliarde Euro vereinbart. Auch ein Besuch von Russlands Präsident Wladimir (...)
amerika21
17. Februar 2020

Neues von der Lawfare-Front in Argentinien: Der Fall Amado (...)

■ ehaule
Kronzeuge soll hohe Geldsumme für Aussage bekommen haben. Rache für Rückverstaatlichung der Rentenfonds vermutet Buenos Aires. In Argentinien wurde letzte Woche ein skandalöses Detail zu dem (...)
Telepolis
17. Februar 2020

Militärisch bleiben die USA mit weitem Abstand Supermacht

■ heise online
Die Militärausgaben sind 2019 weltweit gestiegen, in den USA und China am stärksten, aber die Ausgaben Chinas sind nur ein Drittel und der Abstand vergrößert sich zugunsten von den (...)
Telepolis
17. Februar 2020

Mensch in Körper und Gesellschaft: Was heißt Freiheit?

■ heise online
Eine Untersuchung darüber, wie man am besten im Einklang mit seinen Wünschen und Vorstellungen lebt
Telepolis
16. Februar 2020

"Wichtiger als die Personalie ist die inhaltliche (...)

■ heise online
Im ausführlichen Exklusiv-Interview nach der Vorstands-Sitzung unterbreitet WerteUnion-Chef Mitsch der CDU-Führung ein Friedensangebot nach den AKK-Angriffen, grenzt sich von der AfD ab und (...)
Radio Dreyeckland
16. Februar 2020

"Meine Vagina ist wütend!"

Wunder Klitoris, #me too, Gwyneth Paltrows Vaginakerze, weibliche Ejakulation, Menstruation, Zwangsprostitution und viele Fragen: "Wenn meine Vagina sprechen könnte, was würde sie sagen? Was würde (...)
Radio Dreyeckland
16. Februar 2020

"Meine Vagina ist wütend!"

Wunder Klitoris, #me too, Gwyneth Paltrows Vaginakerze, weibliche Ejakulation, Menstruation, Zwangsprostitution und viele Fragen: "Wenn meine Vagina sprechen könnte, was würde sie sagen? Was würde (...)
Telepolis
16. Februar 2020

Kampf um einen Platz an der Sonne

■ heise online
Die Münchner Sicherheitskonferenz ist in erster Linie deshalb interessant, weil sie zeigt, wie sich die deutschen Eliten im 21.Jahrhundert einen Platz an der Sonne erkämpfen wollen und auf welche (...)
Telepolis
16. Februar 2020

Zeugen Jehova: Closed Shop mit großer Außenwirkung

■ heise online
Ein Blick hinter die Kulissen der Sekte offenbart ein System aus Unterwerfung, Drill und Gewalt
Radio Dreyeckland
Telepolis
16. Februar 2020

Gravitationswellen: Stilles Fiasko

■ heise online
Trotz hochgesteckter Erwartungen produzieren die Detektoren LIGO und VIRGO seit über zehn Monaten nur Fehlalarme. Das wirft grundsätzliche Fragen zur Methodik (...)
Semiosisblog
16. Februar 2020

Ausbeutung im Warenlager: Unter keinen Umständen drüber (...)

■ wordpressadmin
In Zeiten des Internethandels florieren die Logistikunternehmen. Aber: Welche Menschen sind für die korrekte Abwicklung unserer Bestellungen in den Warenlagern eigentlich zuständig? Unter welchen (...)
Sozialismus
16. Februar 2020

Alice Weidel und der »schlafende Riese« AfD

Der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen begrüßte den Sonderparteitag als Schritt zur Überwindung der Unruhe im baden-württembergischen Landesverband: »Man könnte ironisierend sagen: Wenn die Partei im (...)
amerika21
16. Februar 2020

Venezuela fordert Anklage gegen US-Regierungsvertreter beim (...)

■ ehaule
Caracas/Den Haag. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat beim Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag eine Untersuchung gegen Repräsentanten der US-Regierung wegen Verbrechen gegen die (...)
amerika21
16. Februar 2020

Western Union stellt Geldsendungen nach Kuba ein

■ cklar
Denver/Havanna. Der US-Geldtransferdienstleister Western Union wird ab dem 26. Februar seine Kuba-Dienste außerhalb der USA einstellen. Damit beugt sich die Firma dem Druck aus Washington, die (...)
amerika21
16. Februar 2020

Bewaffneter Streik der Guerilla in Kolumbien

■ ahetzer
Regierung versetzt Streitkräfte in höchste Alarmbereitschaft. Indigene im Cauca: Streik entbehrt jeder Rechtfertigung Bogotá/Norte del Cauca. Die Guerilla Nationale Befreiungsarmee (ELN) in (...)
Radio Dreyeckland
15. Februar 2020

MädchenMusik 15.02.2020

Radio Dreyeckland
15. Februar 2020

“Jeder mit Jedem” - na, nicht ganz...

Der italienische Text (Libretto) von Le nozze di Figaro stammt von dem Dichter Lorenzo Da Ponte und basiert auf der Komödie La Folle Journée ou le Mariage de Figaro des “Tausendsassas” (Dramaturgin (...)
Radio Dreyeckland
Radio Dreyeckland
Nochrichten.net
15. Februar 2020

WiderstandsChronologie 2.–15.2.2020

■ nochrichten
Willkommen bei der WiderstandsChronologie Die heutigen Themen: Kundgebung für Frieden im Irak Beschäftigte im Gesundheits- und Sozialbereich fordern Arbeitszeitverkürzung Solidarität mit Grup Yorum (...)
amerika21
15. Februar 2020

Argentinien und der IWF: Schulden zahlen? Und wenn ja, wann und (...)

■ jpfeifenberger
Währungsfonds im Land, um Bedingungen zu verhandeln. Stimmung nicht schlecht. Vorwurf, Kredite hätten niemals erteilt werden dürfen Buenos Aires. Begleitet von Protesten hat in dieser Woche eine (...)
amerika21
15. Februar 2020

Mexiko: Ehemaliger Pemex-Chef Lozoya in Spanien verhaftet

■ ehaule
Malaga/Mexiko-Stadt. Der per internationalem Haftbefehl gesuchte frühere Chef des staatlichen mexikanischen Erdölkonzerns Pemex, Emiliano Lozoya Austin, ist in Spanien festgenommen worden. Das hat (...)
amerika21
15. Februar 2020

Präsident von Ecuador bei Trump: "Historischer Besuch, (...)

■ ehaule
Washington. Als erster ecuadorianischer Präsident seit 17 Jahren hat Lenín Moreno einen Staatsbesuch in den USA absolviert. Im Vorfeld war von ecuadorianischer Seite großes Interesse an einem (...)
amerika21
15. Februar 2020

Das "Minerva"-Geheimnis der CIA

■ ehaule
An der Operation Condor beteiligte Diktaturen Südamerikas nutzten Verschlüsselungsgeräte einer Schweizer Firma, die der CIA und dem BND gehörte Die US-amerikanische CIA und der deutsche (...)
ANDI - Alternativer Nachrichtendien
14. Februar 2020

ANDI 110 – 14. Feber 2020: Warnstreiks im Gesundheits- und (...)

■ ANDI Alternativer Nachrichtendienst
Warnstreiks der Beschäftigten im privaten Gesundheits- und Sozialbereich Am 10. Feber wurden die Kollektivvertragsverhandlungen der Sozialwirtschaft Österreich ergebnislos unterbrochen. Wie (...)
Le Monde diplomatique
14. Februar 2020

L’enfance, une espèce en danger ?

■ Denis Duclos
Les crimes du pédophile Marc Dutroux ont bouleversé, l'an dernier, l'opinion publique européenne, et encouragé les autorités à mieux protéger les enfants. Cette campagne sur « l'enfance en danger » est (...)
Lunapark21
14. Februar 2020

Hamburg als Klassenprimus?

■ Heino Berg
BLOCK 2: STÄDTE Zur prekären Mieten- und Wohnungssituation in Hamburg Wir haben es mit einem merkwürdigen Phänomen zu tun: Seit der Regierungsübernahme durch Olaf Scholz (SPD) im Jahr 2011 macht (...)
Mosaik — Politik neu zusammensetzen
14. Februar 2020

Streiken für die 35-Stunden-Woche: So läuft die Streikbewegung im (...)

Es geht nicht nur um die 35-Stunden-Woche. Die Warnstreiks im Sozialbereich wenden sich auch gegen die schlechte Bezahlung und die Spaltung der Branche. Was es damit auf sich hat und wie es ist, (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
14. Februar 2020

#Stimmlagen: Warnstreiks im Gesundheits- und Sozialbereich, (...)

■ Anna Fessler
Die Stimmlagen heute aus Wien mit einer ganzen Reihe an Themen, darunter türkisgrüne Deutschförderklassen und Proteste gegen die Begnadigung des Drahtziehers der Massaker von Sivas in der Türkei (...)
Merkur – Deutsche Zeitschrift (...)
14. Februar 2020

Gemischte Gefühle, gemischte Zustände

■ Hanna Engelmeier
Das folgende Gespräch besteht aus drei Akten. Nach einer Tagung über Tagungen im Jahr 2015, die unter anderem in vieler Hinsicht von dem Sozialverhalten handelte, das Menschen auf Tagungen zeigen, (...)
Merkur – Deutsche Zeitschrift (...)
14. Februar 2020

First we take Des Moines, then we take Concord (es darf (...)

■ Matthias Rothe
3. Februar 2020, früher Abend. Ich sitze vor einem übergroßen Flachbildschirm in einem Hobbykeller im US-amerikanischen mittleren Westen. Nicht so weit entfernt also vom – ich benutze hier ein großes (...)
amerika21
14. Februar 2020

Brasilien: Kritik an Ernennung von Ex-Missionar zum Leiter einer (...)

■ cklar
Brasília. Die Entscheidung der brasilianischen Regierung, den Pastor Ricardo Lopes Dias zum Koordinator der Abteilung für nicht kontaktierte Völker der Indigenenbehörde Funai zu machen, ist auch (...)
amerika21
14. Februar 2020

Oberster Gerichtshof in El Salvador weist Bukele in die (...)

■ ehaule
San Salvador. Der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, hatte am vergangenen Sonntag das Parlamentsgebäude in der Hauptstadt von Soldaten und Polizisten besetzen lassen, um 109 Millionen (...)
amerika21
14. Februar 2020

Kolumbien: Hat Ex-Präsident Álvaro Uribe mit Kartellchef "El (...)

■ hweber
Ex-Kollaborateur des Sinaloa-Kartells in Kolumbien bezeugt Beteiligung Uribes an Kokainlieferungen. Agent der DEA soll Kokainexport geduldet haben Bogotá. US-amerikanische und britische Medien (...)
amerika21
14. Februar 2020

Prozessauftakt gegen Rafael Correa und weitere Angeklagte in (...)

■ ehaule
Quito. Die Gerichtsverhandlung gegen den ehemaligen Präsidenten Ecuadors, Rafael Correa, den Ex-Vizepräsidenten Jorge Glas und 19 weitere Personen wegen Bestechung ist für unbestimmte Zeit (...)
Mosaik — Politik neu zusammensetzen
13. Februar 2020

Mitschnitt – Mieten, Kaufen, Enteignen – Was man gegen steigende (...)

Mietpreisbremse, Gemeindebau, Enteignung? [powerpress] Wohnen ist ein wichtiges Thema bei Wahlen, leistbares Wohnen ein politisches Schlagwort geworden. Trotz dem großen Anteil von gefördertem (...)
Le Monde diplomatique
13. Februar 2020

Progrès technologique et régression sociale

■ Pierre Dommergues
En Europe et dans le tiers-monde, l'agressivité du néolibéralisme américain suscite inquiétude et désarroi. Mais, au cœur même de la nation la plus puissante, le monde du travail est lui aussi frappé par (...)
Le Monde diplomatique
13. Februar 2020

La recolonisation du plus pauvre pays de l’hémisphère occidental

■ René Depestre
Au cours d'un entretien avec notre envoyée spéciale Marie-Claude Céleste, René Depestre, poète haïtien vivant à Cuba, a analysé la situation actuelle à Haïti. Un processus de recolonisation économique, (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
13. Februar 2020

Vielfalt und demokratischer Diskurs-World Radio Day 2020

■ Anna Fessler
Weltradiotag Vielfalt hat die UNESCO als diesjähriges Thema des World Radio Day ausgerufen: „Radio ist ein mächtiges Medium, um die Menschheit in ihrer ganzen Vielfalt zu feiern und es stellt eine (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
13. Februar 2020

Demokratischer Diskurs

■ s_ecker
Soziokratie heißt die Macht geht von der Gemeinschaft aus, sagt Peter Arlt, freischaffender Soziologe mit Schwerpunkt Öffentlicher Raum und Quartiersentwicklung. Man könnte auch sagen, Soziokratie (...)
Mosaik — Politik neu zusammensetzen
13. Februar 2020

Warum Bernie Sanders der beste Kandidat gegen Trump ist

Der Sozialist Bernie Sanders gilt nicht nur in den Vorwahlen der demokratischen Partei als der Lieblingskandidat der US-Linken. Er hat auch die beste Chance, den Republikaner Donald Trump in der (...)
amerika21
13. Februar 2020

"Diplomatischer Bruch" mit Venezuela in den meisten (...)

■ cklar
Caracas. Eine Untersuchung der diplomatischen Beziehungen Venezuelas hat ergeben, dass die Anerkennung des Oppositionspolitikers und selbsternannten Interimspräsidenten Juan Guaidó durch mehr als (...)
amerika21
13. Februar 2020

Blockade gegen Kuba: USA verhängen Einreiseverbot gegen spanischen (...)

■ egoell
Washington/Madrid. Dem Generaldirektor und Vizepräsidenten von Meliá Hotels International S.A., Gabriel Escarrer, wird die Einreise in die USA verwehrt. Dies berichteten Medien in Spanien (...)
amerika21
13. Februar 2020

Steigende Obdachlosigkeit: Soziale Lage verschärft sich in (...)

■ jpfeifenberger
Neueste Studie bezieht sich vor allem auf Megametropole São Paulo. Forderungen nach mehr Sozialwohnungen São Paulo. Die sich verschärfende soziale Lage vieler Brasilianer manifestiert sich auch (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
13. Februar 2020

Aufarbeitung des Nationalsozialismus: Deutsche auf der (...)

■ Georg Diez
Mit der Documenta und der Berlinale werden gerade zwei zentrale Nachkriegsinstitutionen der Bundesrepublik von der Vergangenheit eingeholt. Die Fälle verraten viel über ein in Sachen Demokratie (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
13. Februar 2020

Auf allen Kanälen: Achtung, die lesen Marx!

■ Kaspar Surber
Zu ideologisch hier, zu nett dort: Wie sich die Schweizer Medien ihre ParteipräsidentInnen basteln.
WOZ — Die Wochenzeitung
13. Februar 2020

Kommentar zur Juso-Transparenzinitiative: Die Sterne stehen gut (...)

■ Marlon Rusch
Nach Schwyz und Freiburg hat auch der bürgerlich dominierte Kanton Schaffhausen eine Juso-Transparenzinitiative angenommen.
WOZ — Die Wochenzeitung
13. Februar 2020

Deutschlands Zukunft: Die Rechte sortiert sich neu

■ Sebastian Friedrich
Die Farce um den Ministerpräsidentenposten in Thüringen ist Ausdruck der Zerrissenheit im konservativen Lager. Mit dem Rücktritt von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer beginnt in der Partei die (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
13. Februar 2020

Cryptoleaks: Die Schweiz wird dechiffriert

■ Kaspar Surber
Die Cryptoleaks brauchen eine umfassende Aufklärung. Zur Disposition steht der Geheimdienst selbst. Endlich.
WOZ — Die Wochenzeitung
13. Februar 2020

Credit Suisse: Das eigentliche Problem bleibt

■ Daniel Stern
Die Schweizer Grossbank Credit Suisse hat mit dem Abgang ihres CEO Tidjane Thiam nichts gelöst. Mit Verwaltungsratspräsident Urs Rohner sitzt weiterhin ein Mann an der Spitze, der keinen echten (...)
WOZ — Die Wochenzeitung
13. Februar 2020

Schweiz–Türkei: Erdogan schaut auch nach Basel

■ Renato Beck
Gegen den Basler SP-Nationalrat Mustafa Atici läuft in der Türkei eine Strafuntersuchung wegen angeblicher Terrorunterstützung. Ihm werden absurderweise Beziehungen zum sogenannten Gülen-Netzwerk (...)
Von Unten – Das Nachrichtenmagazin
12. Februar 2020

VON UNTEN Gesamtsendung vom 12.2.2020

■ RH Redaktion
# Aktuelle Meldungen – 5.Verhandlungstag für 35-Stunden-Woche gescheitert – Warnstreiks angekündigt – Stadt Graz möchte Bürger*innenbeteiligung NACH Umgestaltung im Augarten vereinnahmen – World Radio (...)
Mosaik — Politik neu zusammensetzen
12. Februar 2020

So entkräftest du die 5 hartnäckigsten Argumente gegen (...)

Heute finden Warnstreiks im privaten Sozialbereich statt. Die Gewerkschaft fordert bei den Kollektivvertragsverhandlungen eine Arbeitszeitverkürzung auf 35 Stunden pro Woche, doch die (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
12. Februar 2020

Beitrag: Interview mit Michael Nicolai, Amarc Europe

■ s_ecker
Vielfalt hat die UNESCO als diesjähriges Thema des World Radio Day ausgerufen: „Radio ist ein mächtiges Medium für das Feiern der Menschheit in ihrer ganzen Vielfalt und stellt eine Plattform für (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
12. Februar 2020

DENK.MAL.GLOBAL. 2020: Wachstum lenken oder stoppen?- Teil (...)

■ s_ecker
Ist Klimagerechtigkeit in einem kapitalistisch geprägten, globalen Wirtschaftssystem möglich? Iris Frey, Klima-Aktivistin, Reinhold Lang, JKU Linz und Bernhard Seeber, Grüne Wirtschaft OÖ (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
12. Februar 2020

DENK.MAL.GLOBAL. 2020: Wachstum lenken oder stoppen?- Teil (...)

■ s_ecker
Ist Klimagerechtigkeit in einem kapitalistisch geprägten, globalen Wirtschaftssystem möglich? Iris Frey, Klima-Aktivistin, Reinhold Lang, JKU Linz und Bernhard Seeber, Grüne Wirtschaft OÖ (...)
die tiwag.org
12. Februar 2020

Artikel: Ein Wehrkraftzersetzer aus dem Ötztal

Ein Mensch stellt sich gegen Hitlers Eroberungsfeldzug. Wird verhaftet. Landet im Innsbrucker Polizeigefängnis. Dann in Dachau. Und wird schließlich in Mauthausen umgebracht. Und (...)
amerika21
12. Februar 2020

Mordfall Marielle Franco: Milizenführer von Polizei in Brasilien (...)

■ ehaule
Esplanada, Bahia. Adriano Magalhães da Nobrega, Ex-Polizist und mutmaßlicher Anführer einer paramilitärischen Miliz in Rio de Janeiro, ist am vergangenen Sonntag im Bundesstaat Bahia von der Polizei (...)
amerika21
12. Februar 2020

Neue US-Sanktionen gegen Venezuela, Drohungen gegen Russland und (...)

■ ehaule
Zwangsmaßnahmen gegen staatliche Airline. Auch Sekundärsanktionen möglich. US-Vertreter warnen vor Zusammenarbeit mit der Regierung Maduro Washington/Caracas. Die US-Regierung hat Sanktionen gegen (...)
amerika21
12. Februar 2020

Kolumbien: Kritik an Umsetzung des Friedensabkommens

■ ehaule
Bogotá. Der Vorsitzende der Farc-Partei, Rodrigo Londoño, hat Kolumbiens Präsidenten Iván Duque in einem Brief aufgefordert, das Land vor dem "Abgrund zu retten, in den er es führt". Er prangert (...)
Le Monde diplomatique
11. Februar 2020

Taïwan, ou l’indépendance dans le brouillard

■ Jacques Decornoy
M. Kao Ching-yuan ne cachait pas sa satisfaction. En cette fin de novembre dernier, lors des élections locales, la population venait, pour la première fois depuis la réforme constitutionnelle, de (...)