W3-Kooperative
Aktuelles Projekt
Das Abo ist tot — es lebe:

Die fördernde Mitgliedschaft!

Context XXI ist schon recht weit gediehen, herzeigbar und nutzbar. Aufmerksamen BeobachterInnen wird aber auch nicht entgangen sein, dass es sich hier um ein weitaus größeres Vorhaben handelt: tausende und abertausende Beiträge wollen noch digitalisiert, (re-)publiziert und erschlossen werden, um dieses große Gedächtnis kritischer, linker Auseinandersetzungen zu dem zu machen, was es sein soll: umfassend und dauerhaft, auch zu Weiterentwicklungen fähig. Dafür braucht es jetzt eine Basisstruktur.

Bislang ist Context XXI das Ergebnis zäher, privat geleisteter Bastelarbeit. Soll es weitergehen, dann muss sich das ändern: Wir brauchen eine Mindeststruktur, um das Projekt über dieses „privatistische“ Stadium hinauszubringen und dafür brauchen wir Finanzierungen. Um zu Finanzierungen zu kommen brauchen wir aber eine Mindeststruktur — eine „Henne oder Ei“-Situation also ... Erstes Teilprojekt: FORVM 1975-1995?

Wir haben damit begonnen, Förderungsmöglichkeiten nachzugehen. Für eine Förderung haben wir bereits einen Antrag eingebracht: Diese würde die Web-Publikation der FORVM-Beiträge der Jahrgänge 1975 bis 1995 sowie die umfassende Beschlagwortung dieser zusammen mit sämtlichen bereits ... → weiterlesen

32%

Mitgliedsbeiträge monatlich (€)

Benötigt:
€ 450,00
Erreicht:
€ 146,00
Context XXI
Context XXI

Ab in’s Labor!

Es wird ja in unseren kritischen Kreisen sehr viel solitär gedacht, geschrieben, gepostet und gebastelt. Gute Gedanken, die tapfer im Raum stehen. Gute Ideen, die tapfer nach Umsetzung verlangen. Bei Context XXI schaut’s auch nicht viel anders aus: Damit daraus mehr wird als eine hübsche Idee braucht es mehr Beteiligung und mehr Unterstützung. Jetzt, wo wir’s uns mit aller vernünftigen Vorsicht wieder erlauben können, wollen wir einander auch persönlich treffen und seriös darüber plaudern, was zu (...)
Kritische Kooperative
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Wer braucht eigentlich wen?

■ Karl Berger
Der Beitrag Wer braucht eigentlich wen? erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Keimform.de

Wie die drohende Heißzeit mit den Kapitalmärkten zusammenhängt

■ Christian Siefkes
Drei Punkte sind entscheidend für das klägliche Versagen des Kapitalismus im Angesicht der Klimakatastrophe: die Borniertheit der Profitmacherei, negative Externalitäten auf Märkten und die Zeitpräferenzen von Menschen und Institutionen.
Kritische Revue: A Contretemps

Du meurtre de l’imaginaire

■ F.G.
■ Annie LE BRUN et Juri ARMANDA CECI TUERA CELA Image, regard et capital Paris, Stock, « Les essais », 2021, 304 p. Meurtre ! Ce livre est un dernier avertissement . Il s'agit d'arrêter l'accomplissement d'un meurtre. Un meurtre dont on ne se rend pas compte : « … on n'a pas encore trouvé le cadavre. (...)
Kritische Revue: Rote Ruhr Uni

Von der Geschichtsphilosophie zur Formalpragmatik

■ sven
Die gegenwärtige Debatte über die normativen Grundlagen Kritischer Theorie lässt sich nur vor dem Hintergrund ihrer Geschichte verstehen: Die Defizite in den Konzeptionen der 1. und 2. Generation strukturieren das Feld der Optionen, die heute noch als aussichtsreich gelten können. Der Blick zurück schärft den Blick nach vorn. Im ersten Teil des Beitrags werde ich deshalb die Hauptthesen, ethischen (...)
Kritische Revue: hagerhard –

Wer ist da jetzt der Dumme?

■ hagerhard
Wer arbeiten geht, darf nicht der Dumme sein. Sagt er, unser allerliebster Kanzler. Aber es sollte halt auch keinesfalls in echte Arbeit ausarten. Weil dann könnte es schon sein, dass es für die türkise Familie zu viel wird. So z.B. für den ÖVP-Abgeordneten Martin Engelbert. Hat sich doch die Opposition erdreist und von ihrem Recht Gebrauch gemacht und eine Sondersitzung des Nationalrates (...)
Kritische Revue: Palim Psao

La vie normale, par Clément Lacroûte

■ Palim-Psao
La vie normale * Clément Lacroûte Le gouvernement a finalement choisi d’imposer la vaccination, mais évidemment sans le dire. L’obligation prend la forme que l’on sait : le « pass sanitaire », l’obligation de montrer patte blanche de plus en plus fréquemment,...
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Arbeitslosengeld rauf!

■ Karl Berger
Der Beitrag Arbeitslosengeld rauf! erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Wiener Vorlesungen
Kritische Revue: Palim Psao

In Memoriam Robert Kurz, 1943-2012, par Claus Peter Ortlieb (extrait)

■ Palim-Psao
In Memoriam Robert Kurz (1943-2012) Claus Peter Ortlieb (Extrait) Robert Kurz est décédé le 18 juillet 2012 à l’âge de 68 ans. Tout indique que l’influence de l’œuvre de sa vie se poursuivra longtemps après sa mort. Tant les écrits qu’il a laissés (une...
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Arbeitsmarkt

■ Karl Berger
Der Beitrag Arbeitsmarkt erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Keimform.de

„Perspektiven anarchistischer und marxistischer Staatskritik“ nachhören und -sehen

■ Jojo Klick
Nach den Aufnahmen von unserer Tagung zu antiautoritärem Kommunismus sind nun auch endlich die Aufnahmen der – früheren – Tagung zu Staatskritik vom April online. Ihr könnt sie euch hier ansehen und -hören. Leider gibt es nicht von allen Beiträgen Aufnahmen, aber wer z.B. nochmal in Hanna Poddigs Buchvorstellung von „From Democracy to Freedom“ reingucken (...)
Kritische Revue: Palim Psao

Marx, la Wertkritik et les illusions de l’État, de la politique et du droit, par Klaus (...)

■ Palim-Psao
Marx, la Wertkritik et les illusions de l'État, de la politique et du droit Klaus Kempter * La Wertkritik (critique de la valeur) est une théorie critique développée avant tout par Robert Kurz (1943-2012), qui prétend saisir la totalité des sociétés modernes...
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Gute Eigenschaften

■ Karl Berger
Der Beitrag Gute Eigenschaften erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Das Blättchen

Peter Edel – Antifaschist, Grafiker, Schriftsteller

■ margit
von F.-B. Habel Anfangs stand in der Überschrift statt „Antifaschist“ der Begriff „Widerstandskämpfer“. Aber Widerstandskämpfer in der DDR? Zu den Leuten, die im DDR-Widerstand waren, weil sie sich gegen die zweifellos oft restriktive Politik der DDR zur Wehr setzten, gehörte … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Bemerkungen

■ margit
Wider den Atomkrieg Bei ihrem jüngsten Gipfeltreffen in Genf haben die Präsidenten Russlands und der USA, Wladimir Putin und Joe Biden, in einem „Joint Statement on Strategic Stability“ (gemeinsame Erklärung über strategische Stabilität) die fundamentalste Konstante des Nuklearzeitalters erneut bekräftigt, … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Antworten

■ margit
Esther Bejarano, Mahnerin – Sie fragten: „Wo stehen wir 76 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz? […] Wir wissen um braune Netze nach 45, das laute Schweigen und das Versagen des Staates bei der Entnazifizierung. […] Was in Gaskammern endete, … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Die „eingerissene Hoffart in der Kleidung“

■ margit
von Dieter Naumann Die ständige Gesellschaftsverordnung des Mittelalters schrieb den Angehörigen der einzelnen Stände aufs Genaueste vor, wie sie sich zu kleiden hatten. Feine Felle aus Hermelin, Zobel oder Feh, feine Dammaststoffe oder Seide und bestickte Kleider waren die auffallend … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Kosmische Klänge

■ margit
von Thomas Behlert Bis zur Rotkraut- und Weißkrauternte ist es noch eine Weile, aber bis dahin kann man sich mit fast gleich benamster Musik das Ohrinnere vom schmalzigen Frühstücksradiopop befreien: mit Krautrock. Feine Herren aus der Welt der Journale nennen … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Über Pressefreiheit und Maulwürfe

■ margit
von Detlef Jena Carl Bertuch (1777–1815) nimmt in der Geschichte Weimars und des deutschen Journalismus einen geachteten Platz ein. Der leider so früh verstorbene Sohn Friedrich Justin Bertuch (1747–1822) war wie der Vater gleichzeitig Verleger, Unternehmer, Mäzen und Sozialpolitiker. Er … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Der Mann auf dem Balkon

■ margit
von Frank-Rainer Schurich Angststörungen gibt es bekanntlich zuhauf. Domatophobie ist eine davon – die krankhafte Furcht, in einem Haus zu sein. Auch die Angst vor dem eigenen Heim? „Zu Recht!“, heißt es in dem faszinierenden Büchlein „Dinge, vor denen es … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Im Kaffeehaus

■ margit
von Renate Hoffmann Weder in Wien bei „Hawelka“, dem Intellektuellen-Café, Dorotheergasse 6, oder im „Central“, Herrengasse 14, wo der Schriftsteller Peter Altenberg im Eingangsbereich so täuschend ähnlich und einladend sitzt, als wäre er es höchst selbst (beinahe hätte ich ihn … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Gegen das Vergessen der Erwartung

■ margit
von Rainer Ehrt Siegfried Lachmann, Sohn eines Arbeiters und Kommunisten, verwachsen ebenso mit der politischen Nachkriegsgeschichte wie der Kultur Brandenburgs und Potsdams; Potsdam, diese ewige Zwitterstadt aus absolutistischer Nebenresidenz und Soldatenlager, Ansammlung von Kasernen und Schlössern, Beamten und Proleten, dünkelhaftem … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Film ab

■ margit
von Clemens Fischer Merab Ninidze – derzeit kann man den georgischen Schauspieler in der ZDF-Mediathek mit der Serie „Dr. Ballouz“ aufrufen, die sich vom üblichen televisionären Einerlei nicht nur durch ungewöhnliche äußerliche Parameter unterscheidet: Ninidze gibt einen in der Uckermark … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Zu doof für Baseball?

■ margit
von Klaus Joachim Herrmann Bücher über Baseball sind hierzulande weder Massenerscheinung noch Bestseller. Der „Baseballero“ Georg Bull wagt es aber erneut. Eine frühere Publikation mit Ko-Autor Sven Huhnholz aus dem Jahre 2006 war immerhin schon länger nicht mehr zu bekommen. … Weiterlesen →
Streifzüge, Jahrgang 2021

Hinrichtungsstreit der Unentschlossenen

Langsam aber sicher droht der SPÖ das Schicksal der SPD. Derweil hat sie nicht einmal die Last des kleineren Koalitionspartners zu tragen, sondern könnte frisch und frei aus der Opposition heraus agieren. Doch das gelingt nicht, oder wenn, dann nur kurzfristig. Anstatt vom bröckelnden Image der von diversen Affären geschüttelten Kurz-ÖVP zu profitieren, verstricken sich die Sozialdemokraten in (...)

Streifzüge, Streifzüge

Keine Panik?

Es geht also wieder aufwärts. Schon im vergangenen Herbst überholte der weltweite Containertransport das Vorkrisenniveau von Anfang 2020. Alles was schwimmen kann, ist hochauf beladen zu Wasser unterwegs, auf den Autobahnen reiht sich endlos LKW an LKW. Waren aller Art, in sämtlichen Fertigungsstufen, stauen sich aus China kommend. Der CO2-Ausstoss ist auch längst wieder auf Vorcoronaniveau. Die (...)

Streifzüge, Heft 82

Einlauf Streifzüge 82

Diese Nummer hat ungewöhnlich viel „Bodenständiges“. Im Sinne des Schwerpunkts Landwirtschaft liegt das sowieso. Darüber hinaus aber in einem gewissermaßen dramatischen Sinn auch. Vieles in den Beiträgen führt aus, was jetzt auf dem Boden dramatisch schief läuft, was sich grundlegend ändern muss und was dabei auch ganz nah ins Auge zu fassen ist. Was die infrastrukturelle und finanzielle Ausstattung (...)

Streifzüge, Heft 81

Der Reiz des Autofahrens

Kinder genießen z.B. beim Schlittenfahren oder beim Schlittschuhlaufen das Gleiten und erleben Freude dabei, sich in Geschwindigkeit wahrzunehmen. Die Erfahrung der schnellen Bewegung ist das eine. Etwas anderes stellt eine kapitalistische Warenproduktion dar, in der solche Attraktionen ein wichtiges Moment der Attraktivität des Pkw ausmachen. Problematisch wird, welchen Stellenwert der Genuss (...)

FORVM, Islam-Diskurs
Offener Brief an Bundespräsident Alexander Van der Bellen

Moralischer Absturz in eine gefährliche und unmenschliche Politik!

Anlässlich seiner Gratulation an den neu „gewählten“ iranischen Präsidenten Ebrahim Raisi

Berlin, den 5. Juli 2021 Sehr geehrter Herr Bundespräsident, mit Entsetzen haben wir die von den Revolutionsgarden im Iran nahestehenden Medien verbreitete Nachricht Ihrer Glückwünsche an Ebrahim Raisi vernommen. Auch der Botschafter des islamischen Regimes Iran in Österreich twitterte über Ihre Glückwunsch-botschaft. Für uns ist es befremdlich und absolut unverständlich, wie Sie als Präsident (...)

Streifzüge, Heft 81

Der Automatenmensch, ein romantischer Albtraum

Die Natur baut keine Maschinen, keine Lokomotiven, Eisenbahnen … Sie sind Produkte der menschlichen Industrie; natürliches Material, verwandelt in Organe des menschlichen Willens über die Natur … Sie sind von der menschlichen Hand geschaffne Organe des menschlichen Hirns; vergegenständlichte Wissenskraft. Marx, Grundrisse der Kritik der politischen Ökonomie (MEW, 42, S. 601) [Siegmund zu seinem (...)

Streifzüge, Heft 81

Getriebe und Gedärme

Ich, der ich in der Wohnung sitze, sage: „Ich stehe in der Ziegelofengasse.“ – Warum das? Denn nicht ich stehe dort, sondern der Wagen, den ich fahre. Mit diesem „Ich“ identifiziere ich nicht nur das Auto als meines, mit diesem „Ich“ kategorisiere ich mich als das Auto selbst. Das Auto, das bin ich, denn sonst würde ich nicht mit dieser Selbstverständlichkeit „Ich“ sagen. Es hat mich. Wir, das Es und (...)

Kritische Revue: Das Blättchen

IMMERGLEICHES LIED

■ margit
von Henry-Martin Klemt Setzlinge pflanzen, Baumstümpfe roden. Wechselnde Herren. Wechselnde Moden. Doch unter den Füßen, den schmerzenden Füßen immer der gleiche, immer der gleiche Boden. Treiben den Esel, reiten den Schimmel. Nach jedem Schießen Glockengebimmel. Doch über den Köpfen, den … Weiterlesen →
Kritische Revue: Das Blättchen

Zurückgekehrt

■ margit
von Jan Opal, Gniezno Donald Tusk ist wieder Parteivorsitzender – in Polen. Künftig wird er die von ihm einst mitgegründete Bürgerplattform (PO) führen, die stärkste Oppositionspartei, die zugleich den Löwenanteil der Abgeordneten stellt in der Bürgerkoalition (KO), der stärksten Oppositionskraft … Weiterlesen (...)
Kritische Revue: Das Blättchen

Clubgüter

■ margit
von Bernhard Romeike Bereits im Jahre 2011, also unter der Präsidentschaft des gewinnend daherkommenden Barack Obama, wurde in den USA jegliche Kooperation mit China in der Raumfahrt per Gesetz verboten. Chinesische Taikonauten dürfen deshalb als einzige Bürger einer Raumfahrtnation auch … Weiterlesen →
Kritische Revue: Krisis

El otro Marx. Porqué no se da una nueva lucha de clases …

■ Norbert
deutsche Version … y, no obstante la teoría de Marx continúa siendo muy actual Porqué no se da una nueva lucha de clases y, no obstante la teoría de Marx continúa siendo muy actual Norbert Trenkle1 En vista de la tremenda desigualdad en la distribución de la riqueza social, se está reiterando el discurso de un „retorno de la sociedad de clases“. tanto en las ciencias sociales como en los medios de (...)
Kritische Revue: Krisis

Stolen Time

■ Norbert
deutsche Version Why Capitalism Forces Us to Do Without and Why We Could Work Less By Lothar Galow-Bergemann and Ernst Lohoff Excerpt from a text in the book Shutdown. Klima, Corona und der notwendige Ausstieg aus dem Kapitalismus ISBN 978-3-89771-292-8, Unrast Verlag, 14,00 € The world as we know it is disintegrating at a rapid pace. For years, the word crisis has taken on a life of its (...)
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Kampf der Korruption

■ Karl Berger
Der Beitrag Kampf der Korruption erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Voll ausgelastet?

■ Karl Berger
Der Beitrag Voll ausgelastet? erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

In Zeiten wie diesen

■ Karl Berger
Der Beitrag In Zeiten wie diesen erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Karl Berger Cartoons

Spirale nach unten

■ Karl Berger
Der Beitrag Spirale nach unten erschien zuerst auf Karl Berger Cartoons.
Kritische Revue: Keimform.de

Monokultur

■ Stefan Meretz
[Kolumne Immaterial World in der Wiener Zeitschrift Streifzüge] Wie entstand das, was wir heute so selbstverständlich „Landwirtschaft“ nennen, und was ist das überhaupt? Diesen Fragen stellt sich Florian Hurtig in dem Buch „Paradise Lost – Vom Ende der Vielfalt und dem Siegeszug der Monokultur“ (Oekom Verlag, 2020). Hurtig rekonstruiert die Genese der modernen Landwirtschaft als (...)
Kritische Revue: Palim Psao

La Sustancia del capital, por Robert Kurz (ya en Enclave de libros, en librerias a partir del (...)

■ Palim-Psao
La Sustancia del capital Robert Kurz Postfacio de Anselm Jappe Un ensayo sobre la necesidad de une critica categorial del capitalismo y el trabajo abstracto por el principal teorico de la "critica del valor". 14x21 322 pags 22 euros LA SUSTANCIA DEL CAPITAL...
Kritische Revue: Krisis

Krisis-Seminar: Kapitalistisches Naturverhältnis

■ Norbert
Freitag 1. – Sonntag 3. Oktober 2021 im Naturfreundehaus Hannover Mit der kapitalistischen Produktions- und Lebensweise entsteht auch ein neues Verhältnis von Gesellschaft und Natur. Die Natur erscheint als etwas Fremdes, Außergesellschaftliches und Bedrohliches, das „gezähmt‟ werden muss und damit zugleich zum bloßen Material der gesellschaftlichen Produktion degradiert wird. Daraus folgt nicht (...)
Kritische Revue: Krisis

Vorwärts in die Regression. Zur Kritik des linken Nationalismus á la Wagenknecht

■ Daniel
von Norbert Trenkle Anmerkung: Dieser Text wurde im Jahr 2017 publiziert (in: Merlin Wolf (Hg): Irrwege der Kapitalismuskritik, Aschaffenburg, Alibri , unter dem Titel: Aus der Krise in die Regression Nationalismus und Populismus von links.) und für eine spanische Übersetzung im Juli 2021 überarbeitet. Inzwischen hat Wagenknecht ein neues Buch veröffentlicht (Wagenknecht 2021), in dem sie ihre (...)
Kritische Revue: Philosophische (...)

Second Amendment - Zur eskalierenden Waffengewalt in USA

Ein Werkstattgespräch mit Birgit Langenberger - Teil 3 Der 2. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten (Second Amendment) verbietet der amerikanischen Bundesregierung, das Recht auf Besitz und Tragen von Waffen einzuschränken. Dieses seit 1791 in der Bill of Rights verankerte Gesetz bzw. Grundrecht für amerikanische Bürger*innen ist eine der umstrittensten Fragen in juristischen und (...)
Kritischer Kalender
Context XXI
Arbeitshaus - Mindestsicherung - Grundeinkommen?
Dienstag 10. August 18:00
Labor Alltagskultur,

Kolonieweg 48, 1120 Wien
(U6 Tscherttegasse)

Perinetkeller
Eine Fotoausstellung von Mar Schießwohl
Freitag 13. August 19:30
Perinetkeller, Perinetgasse 1, Wien, 1200, Österreich
Perinetkeller
«Musikarbeiter unterwegs». Das Buch – Eine launige Finisage mit Lesung und Musik. Im Juni 2021 waren es 16 Jahre, dass Mario Lang, als (...)
Donnerstag 2. September 19:30
Perinetkeller, Perinetgasse 1, Wien, 1200, Österreich
Perinetkeller
Sa 4.9. und SO 5.9. Ein Blendwerk von Robert Sommer, in vier Teil-Präsentationen vorgestellt im Rahmen des Volksstimmefestes, wegen (...)
Samstag 4. September 12:00
Interventionistische Linke

Sexuelle Gewalt im Deutschrap

Forderung nach Absage des Konzerts mit Samra in Hamburg Das wichtigste zuerst (1): Wir erklären uns solidarisch mit allen Opfern sexualisierter Gewalt. Nein heißt Nein, Schweigen heißt Nein, alles was nicht ein enthusiastisches (...)
Conne Island

31.07.2021: Wheelchair Skate Day

[Workshop] 31.07.2021, 13:30 Uhr: Wheelchair Skate Day Workshop für Rollstuhlfahrer*innen, Familien, Freund*innen und Besucher*innen, , Wheelchair Skating hat seinen Ursprung in den USA. Aaron Fotheringham schaffte es, den weltweit ersten (...)
Conne Island

19.09.2021: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag (...)

[Workshop] 19.09.2021, 12:00 Uhr: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag 2) Mithilfe gut ausgebildeter Workshopleiterinnen können sowohl Anfängerinnen als auch fortgeschrittenen Skaterinnen, zwischen 12-27 Jahren, den (...)
Conne Island

18.09.2021: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag (...)

[Workshop] 18.09.2021, 12:00 Uhr: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag 1) Mithilfe gut ausgebildeter Workshopleiterinnen können sowohl Anfängerinnen als auch fortgeschrittenen Skaterinnen, zwischen 12-27 Jahren, den (...)
Conne Island

14.08.2021: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag (...)

[Workshop] 14.08.2021, 12:00 Uhr: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag 2) Mithilfe gut ausgebildeter Workshopleiterinnen können sowohl Anfängerinnen als auch fortgeschrittenen Skaterinnen, zwischen 12-27 Jahren, den (...)
Conne Island

13.08.2021: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag (...)

[Workshop] 13.08.2021, 16:00 Uhr: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag 1) Mithilfe gut ausgebildeter Workshopleiterinnen können sowohl Anfängerinnen als auch fortgeschrittenen Skaterinnen, zwischen 12-27 Jahren, den (...)
Conne Island

01.09.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 01.09.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen Skateboarder_innen an jeweils drei (...)
Conne Island

31.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 31.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen Skateboarder_innen an jeweils drei (...)
Conne Island

30.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 30.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen Skateboarder_innen an jeweils drei (...)
Conne Island

18.08.2021: Workshop Mittwoch, 04.08.2021, Einlass: 10:00 Uhr Flying Wheels Skateboard Workshop (...)

[Workshop] 18.08.2021, 10:00 Uhr: Workshop Mittwoch, 04.08.2021, Einlass: 10:00 Uhr Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von (...)
Conne Island

17.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 17.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen Skateboarder_innen an jeweils drei (...)
Conne Island

16.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 16.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen Skateboarder_innen an jeweils drei (...)
Conne Island

04.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 04.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) ++ dieser Workshop ist leider ausgebucht +++, , Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen (...)
Conne Island

03.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 03.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) ++ dieser Workshop ist leider ausgebucht +++, , Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen (...)
Conne Island

02.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 02.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) ++ dieser Workshop ist leider ausgebucht +++, , Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen (...)
Conne Island

06.08.2021: Ni una menos! Feministischer Widerstand gegen Femizide

[Infoveranstaltung] 06.08.2021, 18:00 Uhr: Ni una menos! Feministischer Widerstand gegen Femizide Wir sprechen mit Vertreterinnen von keine mehr! Gruppen und einer Aktivistin von feminizidmap.org darüber, wie feministische Interventionen gegen (...)
LICRA – Ligue Internationale (...)

Mittwoch, 7. Juli 2021, 18 Uhr, im RC

IM KRISENMODUS: Ideologie – Kapitalismus - Geschlecht Mit: Judith GOETZ, Anna JUNGMAYR und Florian ZELLER
Conne Island

04.11.2021: MAULGRUPPE + Support

[Punk] 04.11.2021, 19:00 Uhr: MAULGRUPPE + Support 4.11.2021 , MAULGRUPPE, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, , Preis: 14 + 0,50€, , Wenn Jens Rachut singt, dann klingt das mitunter nach Freejazz mit Worten, nach freier Improvisation. Zum (...)
Edition Nautilus

Etel Adnan erhält den Lichtwark-Preis 2021 für ihr Lebenswerk

Etel Adnan wird von Senat und Bürgerschaft der Stadt Hamburg mit dem Lichtwark-Preis 2021 für ihr Lebenswerk ausgezeichnet! Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird alle vier Jahre an Künstlerinnen und Künstler verliehen, deren Werke der bildenden (...)
Conne Island

18.08.2021: Daily Concept Gartenparty #2

[HipHop] 18.08.2021, 17:30 Uhr: Daily Concept Gartenparty #2 >> Daily Concept Gartenparty VVK: 15.00 Euro
Literadio

Franzobel: Heldenlieder

„Die vorliegenden Texte, eigentlich Lieder, entstanden für das siebzigjährige Jubiläum des österreichischen Chorverbandes und setzen den Helden des Alltags kleine Denkmäler. Hier werden keine Feldherrn und Kaiser geehrt, keine Olympiasieger und (...)
Conne Island

05.09.2021: Wir wissen, was wir wollen. Frauenrevolution in Nord-und Ostsyrien. Widerstand und (...)

[Lesung,Infoveranstaltung] 05.09.2021, 17:00 Uhr: Wir wissen, was wir wollen. Frauenrevolution in Nord-und Ostsyrien. Widerstand und gelebte Utopien Das Herausgeber*innenkollektiv liest Interviews aus ihrem Buch und berichtet von aktuellen (...)
Conne Island

19.09.2021: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag (...)

[Workshop] 19.09.2021, 12:00 Uhr: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag 2) Mithilfe gut ausgebildeter Workshopleiterinnen können sowohl Anfängerinnen als auch fortgeschrittenen Skaterinnen, zwischen 12-27 Jahren, den (...)
Conne Island

18.09.2021: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag (...)

[Workshop] 18.09.2021, 12:00 Uhr: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag 1) Mithilfe gut ausgebildeter Workshopleiterinnen können sowohl Anfängerinnen als auch fortgeschrittenen Skaterinnen, zwischen 12-27 Jahren, den (...)
Conne Island

14.08.2021: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag (...)

[Workshop] 14.08.2021, 12:00 Uhr: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag 2) Mithilfe gut ausgebildeter Workshopleiterinnen können sowohl Anfängerinnen als auch fortgeschrittenen Skaterinnen, zwischen 12-27 Jahren, den (...)
Conne Island

13.08.2021: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag (...)

[Workshop] 13.08.2021, 16:00 Uhr: Flying Wheels Skateworkshop: Frauen- und Mädchen-Empowerment (Tag 1) Mithilfe gut ausgebildeter Workshopleiterinnen können sowohl Anfängerinnen als auch fortgeschrittenen Skaterinnen, zwischen 12-27 Jahren, den (...)
Conne Island

01.09.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 01.09.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen Skateboarder_innen an jeweils drei (...)
Conne Island

31.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 31.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen Skateboarder_innen an jeweils drei (...)
Conne Island

30.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 30.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen Skateboarder_innen an jeweils drei (...)
Conne Island

18.08.2021: Workshop Mittwoch, 04.08.2021, Einlass: 10:00 Uhr Flying Wheels Skateboard Workshop (...)

[Workshop] 18.08.2021, 10:00 Uhr: Workshop Mittwoch, 04.08.2021, Einlass: 10:00 Uhr Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von (...)
Conne Island

17.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 17.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen Skateboarder_innen an jeweils drei (...)
Conne Island

16.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 16.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen Skateboarder_innen an jeweils drei (...)
Conne Island

04.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 04.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) ++ dieser Workshop ist leider ausgebucht +++, , Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen (...)
Conne Island

03.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 03.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) ++ dieser Workshop ist leider ausgebucht +++, , Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen (...)
Conne Island

02.08.2021: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen)

[Workshop] 02.08.2021, 10:00 Uhr: Flying Wheels Skateboard Workshop für Mädchen (und Jungen) ++ dieser Workshop ist leider ausgebucht +++, , Skateboard Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 12 Jahre., , Ihr lernt von erfahrenen (...)
Conne Island

25.07.2021: Das große Sommerbingo: Alte Sachsen

[Jazz] 25.07.2021, 13:00 Uhr: Das große Sommerbingo: Alte Sachsen Sonntag, 25.7.21, Veranda, Einlass: 13 Uhr / Beginn: 14 Uhr, , Einlass nur mit negativem Testnachweis / mitgebrachtem Schnelltest vor Ort gemacht / Impf- oder Genesungsnachweis, (...)
Conne Island

25.07.2021: Das große Sommerbingo: Jugendweihe

[Metal] 25.07.2021, 13:00 Uhr: Das große Sommerbingo: Jugendweihe Sonntag, 25.7.21, Veranda, Einlass: 13 Uhr / Beginn: 14 Uhr, , Einlass nur mit negativem Testnachweis / mitgebrachtem Schnelltest vor Ort gemacht / Impf- oder Genesungsnachweis, (...)
Wiener Vorlesungen on Vimeo
Interventionistische Linke

Über den Zusammenhang von Klimakrise und Mietenwahnsinn

Redebeitrag zur Demonstration "Sauberes Erdgas ist eine dreckige Lüge" am 17.07.2021
Interventionistische Linke

Wir unterstützen die Forderung: Frankreich muss die Einreise der zapatistischen Delegation (...)

Antrag auf EinreiseSolicitud de entrada en territorio francés de una delegación de comunidades de pueblos autóctonos de México, principalmente zapatistas Paris,  13 de julio de 2021 A la atención de M. Darmanin Ministro de Interior Place Beauvau 75008 (...)
Schwarzes Radieschen

Radi hat Raum und Bestand

Hallo, liebe Menschen von Links und Unten! Das Radi, anarchistischer Infoladen und Bibliothek von Unten besteht seit etwa 7 Jahren auf etwa 30m², und ist auch ebensolange im Vertrieb des Zapatistischen Kaffees. Das Schwarze Radieschen hat Raum* – (...)
Conne Island

06.04.2022: Audio88 & Yassin (Nachholtermin)

[HipHop] 06.04.2022, 19:00 Uhr: Audio88 & Yassin (Nachholtermin) Das Konzert von Audio88 & Yassin am 02.12.2021, 21.04.2021 bzw. 10.12.2020 in Leipzig kann leider nicht wie geplant stattfinden und wurde auf den 06.04.2022 verschoben. Bereits (...)
Conne Island

25.07.2021: Das große Sommerbingo: Alte Sachsen

[Jazz] 25.07.2021, 13:00 Uhr: Das große Sommerbingo: Alte Sachsen Sonntag, 25.7.21, Veranda, Einlass: 13 Uhr / Beginn: 14 Uhr, , Einlass nur mit negativem Testnachweis / mitgebrachtem Schnelltest vor Ort gemacht / Impf- oder Genesungsnachweis, (...)
Conne Island

25.07.2021: Das große Sommerbingo: Jugendweihe

[Metal] 25.07.2021, 13:00 Uhr: Das große Sommerbingo: Jugendweihe Sonntag, 25.7.21, Veranda, Einlass: 13 Uhr / Beginn: 14 Uhr, , Einlass nur mit negativem Testnachweis / mitgebrachtem Schnelltest vor Ort gemacht / Impf- oder Genesungsnachweis, (...)
Conne Island

27.10.2021: Workshop: „THE GREAT CONNEWITZ SWINDLE“ im Spiegel der grauen Literatur (2. (...)

[Workshop] 27.10.2021, 11:00 Uhr: Workshop: „THE GREAT CONNEWITZ SWINDLE“ im Spiegel der grauen Literatur (2. Teil) Ende letzten Jahres veröffentlichte der Rote Salon Leipzig einen Text mit dem Titel: „The Great Connewitz Swindle – Anmerkungen zu (...)
Conne Island

20.10.2021: Workshop: „THE GREAT CONNEWITZ SWINDLE“ im Spiegel der grauen Literatur (1. (...)

[Workshop] 20.10.2021, 11:00 Uhr: Workshop: „THE GREAT CONNEWITZ SWINDLE“ im Spiegel der grauen Literatur (1. Teil) Ende letzten Jahres veröffentlichte der Rote Salon Leipzig einen Text mit dem Titel: „The Great Connewitz Swindle – Anmerkungen zu (...)
Conne Island

28.09.2021: „The Great Connewitz Swindle“ oder wie der Mythos nach Connewitz (...)

[Roter Salon] 28.09.2021, 18:30 Uhr: „The Great Connewitz Swindle“ oder wie der Mythos nach Connewitz kam Im bekanntesten Leipziger Szenestadtteil wird linke Gewalt von Aktivisten und Sympathisanten seit Jahrzehnten notorisch verklärt. Die (...)
Conne Island

26.08.2021: “GEGENkino goes 2cl Sommerkino: HAM ON RYE”

[Film] 26.08.2021, 21:00 Uhr: “GEGENkino goes 2cl Sommerkino: HAM ON RYE” USA 2019, 85 min, Regie: Tyler Taormina, Mit Haley Bodell, Audrey Boos, Gabriella Herrera, OV (Englische Originalversion), Die musikuntermalten Detailaufnahmen von Kids, (...)
Conne Island

17.08.2021: 2cl Sommerkino: MALI BLUES

[Film] 17.08.2021, 21:00 Uhr: 2cl Sommerkino: MALI BLUES BRD 2016, 93 Min, Regie: Lutz Gregor, OmU (Bambara, Arabisch, Französich mit dt. UT), , Mal in leisen Tönen, mal in voller Lautstärke und immer in poetischen Bildern portraitiert MALI (...)
Conne Island

15.08.2021: 2cl Sommerkino: FUTUR DREI

[Film] 15.08.2021, 21:00 Uhr: 2cl Sommerkino: FUTUR DREI Regie: Faraz Shariat, Mit: Benjamin Radjaipour, Banafshe Hourmazdi und Eidin Jalali, OmU (Deutsch und Farsi mit deutschen UT), , Mit Partys, Pop und Grindr-Dates versucht der sorgenlose (...)
Conne Island

10.08.2021: 2cl Sommerkino: LETO

[Film] 10.08.2021, 21:00 Uhr: 2cl Sommerkino: LETO RUS / FRA 2018, Musikfilm, 128 min, Regie: Kirill Serebrennikow, Mit: Roma Zver, Irina Starshenbaum & Teo Yoo, OmU (Russisch mit deutschen Untertiteln), , Bei diesem Film haben Leute aus dem (...)
Conne Island

05.08.2021: 2cl Sommerkino: GLORIA

[Film] 05.08.2021, 21:00 Uhr: 2cl Sommerkino: GLORIA CHL/ESP 2012, 105 min, Regie: Sebastián Lelio, Mit: Paulina García, Sergio Hernández & Diego Fontecilla, OmU (Spanisch mit deutschen Untertiteln), , Gloria ist Ende 50, geschieden und ihre (...)
Conne Island

27.08.2021: Veranda: Melkus + Late in August

[Hardcore] 27.08.2021, 18:30 Uhr: Veranda: Melkus + Late in August Eintritt: 6-10 Euro , , Einlass nur geimpft - getestet - genesen!, , Im Februar haben Melkus ihre erste Platte veröffentlicht. Jetzt können wir es uns auch mal live antun. Bei (...)
Labor Alltagskultur

Von der Lobau bis in den Kaukasus: Warden, Raubritter und rote Bergsteiger.

Sonntag 1. August, Fünf-Uhr-Eistee-Lesung „Von der Lobau bis in den Kaukasus: Warden, Raubritter und rote Bergsteiger.“ Georg Fingerlos, Anton Tantner und Barbara Eder unternehmen eine historische Lesereise, die uns an der Seite der aus der Lobau (...)
Labor Alltagskultur

Wenn ich weine, dann lache ich laut

Mittwoch 4.8. 18.30 Uhr, Mica: 1070, Stiftg.29 (vis a vis Amerlinghaus) Erzählkonzert von und mit Thomas De Claude „Wenn ich weine, dann lache ich laut“
Labor Alltagskultur

Texte schreiben/ Texte lesen. Mit Jella Jost.

Samstag 7. August Texte schreiben/ Texte lesen. Mit Jella Jost. Im schönen Garten des Labor Alltagskultur 10-13 Uhr: Texte schreiben: Geschriebene feministische Miniaturen, ob Fantasie, ob Gelebtes, Erlebtes – wir gießen unsere weiblichen (...)
Conne Island

04.08.2021: FLINT*SESSIONS NO.4 - feat. Haufen des Elends (FLINT* ONLY)

[Alternative] 04.08.2021, 18:00 Uhr: FLINT*SESSIONS NO.4 - feat. Haufen des Elends (FLINT* ONLY) FLINT*SESSIONS NO.4 - feat. Haufen des Elends (FLINT* ONLY), , Jamsession-Konzert- Austausch, WANN: 4.August 2021, Einlass ab 18 Uhr, WO: Conne (...)
Literadio

Alexander Peer (Hg.) Schreibende Nomaden entdecken Europa

Zwölf Impressionen und Essays „Nur Mittel zum Zweck? Oder selbst der Literatur würdig? Die Produktionsbedingungen bringen es mit sich, dass schreibende Zeitgenossen viel unterwegs sind. Ganz profan geht es oft ums Geld. Oder doch nicht? Acht (...)
Wiener Vorlesungen on Vimeo
Kritisches Archiv
FŒHN, Postkarten
 
2017

„Gscheit sein, nit einitappn!“

Österreichisches Volkslied
FŒHN, Postkarten
 
2017

Geld regiert

Für Politiker gibt’s Geld. Für Geld gibt’s Politiker.

Eine Demokratie, wie sie im Büchl steht. Im Scheckbuch der Großindustriellen. Landeshauptmann E. Wallnöfer bestätigt den Erhalt von öS 500.000,- für die ÖVP.

FŒHN, Postkarten
 
2017

Exzeß Massentourismus

„Ein Schub in vollen Zügen“ (Tiroler Tageszeitung), „Vernichtendes Urteil zum Thema ‚Massentourismus’“ (WirtschaftsWoche), „Attackiert den Alpen-Rummel“ (Focus), „Rechnet kompromißlo sauch mit den Tourismuskritikern ab“ (FF), „Tiefschlag“ (Tirol Werbung), „Ausgezogen, den Touristikern das Fürchten zu (...)

FŒHN, Postkarten
 
2017

Für ein neutrales, EG-unabhängiges Österreich!

Washington. Amerikanische Soldaten haben zu Beginn der Bodenoffensive im Februar gegen Saddam Hussein irakische Soldaten in ihren Schützengräben mit Räumpanzern lebendig begraben. (Dolomiten, 14. 9. 9I) Nach Angaben der New York Newsday wurden bei dem Angriff am ersten Tag des Bodenkriegs (...)

FŒHN, Postkarten
Streifzüge, Streifzüge
 
2017

demonetize!

Diesen Aufkleber geben wir gern weiter. Wer davon eine Anzahl haben mag, schreibe bitte an: redaktion-at-streifzüge.org (nachdem eins -at- durch den klammeraffen ersetzt hat)! Spenden sind uns natürlich sehr willkommen. Alles Gute, die (...)

Aktualitäten
Radio Dreyeckland
Severe Weather Europe
24. Juli 2021

Nearly 200 million people are under the impact of the (...)

■ Marko Korosec
A potentially life-threatening flooding impact is likely in China after Sunday this weekend, including the city of Shanghai. About 500 to nearly 800 mm of … The post Nearly 200 million people are (...)
Radio Dreyeckland
Radio Dreyeckland
24. Juli 2021

Amy Winehouse

Amy Jade Winehouse, Tochter der judischen Migranten aus Russland, war eine der bedeutensten britische Soul- und Jazz-Sängerin , ein Ausnahmetalent. Kritiker nanten sie „die nächste Ella Fitzgerald“, (...)
Radio Dreyeckland
24. Juli 2021

Bittersweet 23.07.2021

Radio Dreyeckland
Telepolis
24. Juli 2021

Wozu Raumfahrt?

■ heise online
Das Interesse an Schritten ins All ist so groß wie lange nicht. Was aber sind die Motive und Ziele dieser Ausflüge? Eine Diskursbesichtigung
ANDI - Alternativer Nachrichtendien
24. Juli 2021

Arbeitsmarktausschluss für Asylwerber*innen war gesetzeswidrig

■ ANDI Alternativer Nachrichtendienst
ANDI 173 / 23.07.2021 Sendungskoordination: Stefan Resch VfGH: Arbeitsmarktausschluss für Asylwerber*innen war gesetzeswidrig | Journalismuspreis Von Unten vergeben | Kürzung der Förderung für (...)
Radio Dreyeckland
Jungle World
24. Juli 2021

Demokratie in Gefahr

■ Paul Simon
2021/29 | Ausland | Der hitzige Streit über Wahlgesetze in den USA In den USA behauptet die Republikanische Partei, mit neuen Gesetzen Wahlbetrug zu bekämpfen. Demokraten sprechen von einem (...)
Radio Dreyeckland
Telepolis
24. Juli 2021

Wieviel Freiheit bleibt nach Corona?

■ heise online
Der Mangel an Perspektiven und Kritik von links: Wie Bedenken gegen Digitalzwang und Überwachungsinstrumente sich in Luft auflösen. Ein Debattenbeitrag
Radio Dreyeckland
Telepolis
24. Juli 2021

Nord Stream 2: Die Suche nach dem "Hebel gegen Russland"

■ heise online
Deutschland und die USA einigen sich im Streit um die Gaspipeline und wollen die Ukraine vor dem Bankrott retten. Doch das dürfte schwer werden
Untergrund-Blättle
24. Juli 2021

Papillon

Ein Mörder und ein Betrüger werden zu langen Haftstrafen in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts in Frankreich verurteilt und nach Französisch-Guyana deportiert. Bild: Das Straflager St. Laurent auf (...)
Lunapark21
24. Juli 2021

Spezial 1: Kapital, Reichtums-Akkumulation & Ideologie

■ lunapark
Das Goldene Kalb war laut biblischer Überlieferung ein Kultbild, das die Israeliten nach dem Auszug aus Ägypten schufen, während Mose auf dem Berg Sinai von Gott die zehn Gebote erhielt. Mose (...)
Telepolis
24. Juli 2021

Willkür statt Aufklärung: Vorwurf sexueller Nötigung und (...)

■ heise online
Wenn linke Kampagnenlenker Inquisition spielen: Der Fall "Deutsche Wohnen & Co enteignen"
Telepolis
24. Juli 2021

Die Verlässlichkeit des Covid-19-Impfschutzes und wem die Stadt (...)

■ heise online
Drei Fragen aus dem Forum. Eine Wochenkolumne
Jungle World
24. Juli 2021

Die Lästige

■ Esther Buss
2021/29 | dschungel | Der Dokumumentarfilm »Die Dohnal« von Sabine Derflinger Die Filmemacherin Sabine Derflinger würdigt in einem beeindruckenden Filmporträt die Feministin, Kämpferin und erste (...)
amerika21
24. Juli 2021

Solidaritätsgruppen aus USA senden sechs Millionen Impfspritzen (...)

■ egoell
Washington/New York/Havanna. Eine Koalition aus zahlreichen Solidaritätsorganisationen aus den USA hat am Dienstag die Ankunft einer Lieferung von sechs Millionen Spezialspritzen im... weiter (...)
amerika21
24. Juli 2021

Anhaltende Krise in Haiti, USA schicken Sonderbeauftragten

■ ehaule
Neue Tatverdächtige des Attentats, Finanziers sollen in USA leben. Oppositionsparteien und gesellschaftliche Gruppen distanzieren sich von neuem Ministerpräsidenten und seinem Kabinett (...)
amerika21
24. Juli 2021

Präsident von El Salvador verdoppelt Truppenstärke der (...)

■ ehaule
San Salvador. El Salvadors Präsident Nayib Bukele hat bekannt gegeben, er werde die Stärke der Armee innerhalb der nächsten fünf Jahre von 20.000 auf 40.000 Soldaten verdoppeln. Die... weiter (...)
amerika21
24. Juli 2021

Brasilien: Aktivist der Landlosenbewegung MST angeschossen

■ ahellmund
Recife. Bewaffnete Männer haben Mitglieder der Landlosenbewegung in Brasilien (Movimento dos Trabalhadores Rurais, MST) angegriffen, dabei wurden zwei Menschen verletzt. Die vier... (...)
Telepolis
23. Juli 2021

Was ist los in Kuba?

■ heise online
Die jüngsten Proteste in Kuba sind ein Lehrbuchbeispiel für Anomie
Jungle World
23. Juli 2021

Satt, sauber, profitabel

■ Kirsten Achtelik
2021/29 | Thema | Die wachsende Profitorientierung der Pflegebranche Die immer stärkere Profitorientierung der Pflegebranche schadet dem Personal und den Pflegebedürftigen. Von Kirsten (...)
Telepolis
23. Juli 2021

Warum Russland die Ukraine verklagt

■ heise online
Moskau zieht vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Die genannten Gründe sind teils nachvollziehbar, teils von Doppelmoral geprägt
Radio Dreyeckland
23. Juli 2021

Nach Hundebiss: Keine Lager. Keine Polizeigewalt. Schutz für die, (...)

Am Sonntag um 18 Uhr ruft die Initaivie LEA Watch zur Kundgebung an der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge in der Müllheimerstraße auf. Am 16. Juli fand ein Polizeieinsatz in der LEA statt, bei (...)
Radio Dreyeckland
23. Juli 2021

Trotz vieler offener Fragen, u.a. zu den Kosten, will (...)

Die Freiburger Stadtverwaltung setzt im neuen Stadtteil Dietenbach auf ein zentrales Energiekonzept mit Anschlusszwang, das u.a. auf eine Wasserstofffabrik am Mundenhof basieren soll. Anders als (...)
Radio Dreyeckland
Telepolis
23. Juli 2021

Hochwasser-Katastrophe: Totalversagen von Behörden, Landesregierungen

■ heise online
Armin Schuster, Katastrophenschutz, und Horst Seehofer, Innenminister, sind mitverantwortlich für den Tod vieler Menschen. Das jetzt zu sagen ist nicht "schäbig", sondern notwendig. (...)
Untergrund-Blättle
23. Juli 2021

Berliner Mieter*innen Amateure gegen den Verband Berlin-Brandenburgisc

Tönnies kommentiert heute das Classico aus der Hauptstadt. Nicht der Clemens, der schlechter ist, sondern Ferdinand. Bild: Leonhard Lenz (PD) Der Kartoffelacker hat zwar auch schon bessere Tage (...)
Telepolis
23. Juli 2021

Sind die Überschwemmungen im Sommer 2021 Wetter- oder bereits (...)

■ heise online
Die Antwort ist ziemlich eindeutig
Radio Dreyeckland
die tiwag.org
23. Juli 2021

Tagebuch: Vor 30 Jahren, als man die Biker-Flut noch zu bändigen (...)

Vor 30 Jahren, als man die Biker-Flut noch zu bändigen versuchte …
Telepolis
23. Juli 2021

Wenn die Linke unbedingt die Mitte besetzen will

■ heise online
Thüringen ist im Wahlkampfmodus, doch Wahlen wird es nicht geben
Untergrund-Blättle
23. Juli 2021

Die Desolation der Geläufigkeit

Stau bedeutet ein Zuviel von etwas: von Gelegenheiten, Erzeugnissen, Personen. Bild: Stau bei Blitzeis auf der Autobahn A13. / Andreas Lippold (CC BY-SA 4.0 cropped) 1. Das Raum-Zeit-Kontinuum, (...)
Telepolis
23. Juli 2021

Mann fürs Grobe: Assange-Ankläger Kromberg in der Kritik

■ heise online
Der US-Bundesanwalt ist für seinen Zynismus berüchtigt und stellt den Wikileaks-Gründer als gefährlichen Kriminellen dar
Jungle World
23. Juli 2021

Die tiefe Feindschaft gegen das Bestehende

■ Christopher Wimmer
2021/29 | Disko | Militanz ist die kollektive Weigerung, so weiterzumachen wie bisher Militanz findet im Alltag statt und nicht auf ritualisierten Events. Von Christopher (...)
Jungle World
23. Juli 2021

Tränen trocknen von allein

■ Magnus Klaue
2021/29 | dschungel | Zum zehnten Todestag von Amy Winehouse Amy Winehouse ist zu Lebzeiten von einer Mythosmaschinerie überrollt worden, die die Erfahrung ihrer Musik bis heute erschwert. Eine (...)
amerika21
23. Juli 2021

Ecuador: Leben in einer Grube oder in einer Höhle?

■ ehaule
Die Aussagen des neuen Wirtschaftsministers liegen auf einer Linie mit Funktionären der Regierung Moreno und Leitern von Unternehmerkammern Als der Name von Simón Cueva Cueva = Höhle als zukünftiger (...)
amerika21
23. Juli 2021

Endet die Kriminalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen in (...)

■ abachmann
Tegucigalpa. Der Oberste Gerichtshof von Honduras hat die Verfassungsbeschwerde bezüglich des strengen Gesetzes zu Schwangerschaftsabbrüchen zugelassen. Gemäß der Beschwerde soll... weiter 23.07.2021 (...)
amerika21
23. Juli 2021

Kuba dementiert angebliches Verschwinden von Personen nach (...)

■ mkunzmann
Im Internet zirkulierende Listen, die mehr als 500 Namen anführen, halten Überprüfungen nicht stand. US-Regierung: "Neue Sanktionen sind erst der Anfang" Havanna. Kubas Innenministerium hat nach den (...)
amerika21
23. Juli 2021

Europareise der Zapatistas in Gefahr

■ ehaule
Mexiko-Stadt/Paris et al. Nach Ankunft der ersten sieben der zapatistischen Vorhut, dem Geschwader 421 in Europa, werden weitere 170 Delegierte der "Reise für das Leben" (Gira por la... weiter (...)
Moment
23. Juli 2021

Beratung gegen unmenschliche Arbeit: Kocher streicht kleines (...)

■ Lisa Wölfl
Wer in Österreich unter illegalen Bedingungen arbeiten muss und schlecht Deutsch spricht, bekommt bei der Beratungsstelle ASOARBA des ÖGB Hilfe. Die muttersprachliche Beratung ist nachgefragt - und (...)
Radio Dreyeckland
23. Juli 2021

Bluesclubradio 22.07.2021

Severe Weather Europe
23. Juli 2021

Shanghai, China in big trouble by monster typhoon In-fa on (...)

■ Marko Korosec
The Typhoon In-Fa has rapidly intensified into a Category 3 tropical cyclone, and peaked on Thursday. It now heads for a destructive impact on the … The post Shanghai, China in big trouble by (...)
Radio Dreyeckland
23. Juli 2021

In Stadtteil und Betrieb: Kein Platz für Faschismus und (...)

Nach der Messerattacke von AfDler Robert H. und der rassistischen Hetzjagd durch den Stühlinger mit Polizeibeteiligung findet am Samstag den 24. Juli (14 Uhr, Rathaus im Stühlinger) eine (...)
Telepolis
23. Juli 2021

Hochwasser: Nur alle 5000 Jahre

■ heise online
Auch in China gibt es schwere Überschwemmungen. Weshalb Starkregen in einer wärmeren Atmosphäre wahrscheinlicher werden
Telepolis
23. Juli 2021

Nord Stream 2: Eine Zwischenbilanz

■ heise online
Der Konflikt um die Pipelineerweiterung Nord Stream 2 scheint sich vorerst zu entspannen
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Jazz News, Samstag, 24.07.2021, 10 Uhr

Oregon 1974- Aus dem Sendesaal von Radio Bremen.... und von uns aus dem Recorder, eine Ausgrabung eines legendären Konzertes der Urformation der Gruppe Oregon sowie eine Ausgrabung des (...)
Radio Dreyeckland
Le Monde diplomatique
22. Juli 2021

La France et son espace maritime de souveraineté économique

■ Cécile Marin
/ France, Droit international, Mer, Frontières, Économie - Espace et territoire / France, Droit international, Mer, Frontières, Économie - Espace et territoire
Untergrund-Blättle
22. Juli 2021

Marius Hanft/Judith Sieber/Lotte Warnsholdt (Hg.): Weiterschreiben

Nach dem Tod einer Freundin kommen verschiedene Stimmen zusammen und blicken zurück auf ihr Denken. Bild: Grab von Herbert Marcuse mit der Inschrift „Weitermachen!“ auf dem Friedhof der (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Onda-Info 22.07.2021

Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Fokus Südwest 22.07.2021

Beiträge: # Flüchtlingsrat Ba-Wü fordert landeseigenen Abschiebestopp, Grün-Schwarz lehnt ab # Überflutungsrisiko und Stuttgart 21 Nachrichten: # Heidelberg hebt nächtliches Aufenthaltsverbot (...)
Jungle World
22. Juli 2021

Einheit durch Druck

■ Leander F. Badura
2021/29 | Ausland | Haiti hat nach dem Mord an Präsident Moïse eine neue Regierung Haiti hat gut zwei Wochen nach der Ermordung von Präsident Jovenel Moïse eine Übergangsregierung. Dass diese auf (...)
Jungle World
22. Juli 2021

Mit der neunschwänzigen Katze ins Kanzleramt

■ Leo Fischer
2021/29 | dschungel | Das Züngel-Gate belastet die CDU Wie Züngel-Gate die Stimmung trübt. Von Leo Fischer
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
22. Juli 2021

Das Recht auf (Frauen)Leben – Teil 2

■ Dorota Trepczyk
Weltweit endet jedes Jahr eine von vier Schwangerschaften mit einem Schwangerschaftsabbruch. Obwohl Abtreibungsbedürfnisse weit verbreitet sind, ist der Zugang zu sicheren und legalen (...)
Telepolis
22. Juli 2021

Merkel letzte Sommerpressekonferenz: Mea Culpa mit viel (...)

■ heise online
Die Kanzlerin betont ihre Kraftanstrengung für Klimaschutz, gibt aber zu, dass die Ergebnisse bescheiden sind. Auf der Bremse steht aus ihrer Sicht eher das einfache Volk als die (...)
Le Monde diplomatique
22. Juli 2021

Villes et comptoirs hanséatiques

■ Fanny Privat
/ Allemagne, Mer, Commerce international, Commerce, Histoire, Économie - Europe / Allemagne, Mer, Commerce international, Commerce, Histoire, Économie - (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Verwaltungsgericht Freiburg kippt Glasflaschenverbot am Platz der (...)

Ds Freiburger Verwaltungsgericht hat in einer am diesen Donnerstag veröffentlichten Entscheidung, der Klage der JUPI Fraktion gegen das Glasflaschenverbot am Platz der alten Synagoge stattgegeben. (...)
Moment
22. Juli 2021

Der Sozialstaat wirkt: Fast 600.000 Menschen vor Armut (...)

■ Lisa Wohlgenannt
Der Sozialstaat Österreich wirkt: Das österreichische Sozialsystem schützt jährlich knapp 600.000 erwachsene Menschen vor Armut. Das zeigt eine Auswertung des Momentum (...)
Radio Dreyeckland
Telepolis
22. Juli 2021

Utøya und Folgen: Gedenken an Terroropfer in Norwegen und (...)

■ heise online
Auf einer Fjordinsel und in Oslo erschoss vor zehn Jahren der Rechtsterrorist 77 Menschen. Ein Bewunderer des Täters erschoss genau fünf Jahre später neun Personen im OEZ (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Auch TINA Rede des Projektleiters Prof.Dr. Engel lässt Kritik (...)

(kmm) 1 Stunde 43 Minuten dauerte die 6.Sitzung des Bau und Stadtentwicklungsauschuss (BAUSteA) . Bald 55 Minuten waren für eine kontroverse Debatte über das Energiekonzept des neuen Stadtteil (...)
Untergrund-Blättle
22. Juli 2021

Atomkraft Forever

Der Film ‚Atomkraft forever‘ lässt von der Titelgebung her offen, ob er sich ironisch versteht oder als Aussage begreift. Bild: Luftbild vom Kernkraftwerk Gundremmingen. / Myratz (CC BY 3.0 cropped) (...)
Telepolis
22. Juli 2021

Nord Stream 2: "Geopolitische Waffe"

■ heise online
Im Streit zwischen USA und Deutschland über Nord Stream 2 gibt es eine Einigung und eine Strategie, das die grüne Energiewende mit machtpolitischen Ansprüchen (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Grether Nach(t)lese

Zum 15. Mal Grether Nach(t)lese, zum 15. Mal Autor*innen aus der Region unter nächtlichem Himmel und der Silhouette des Grether Kamins. Zum Glück kann die Nacht(t)lese stattfinden und diesmal (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Episode 3 - Rassismus

Unser Podcast "sicherheit für wen?!" zu institutionalisierter Diskriminierung in der Polizeiarbeit und alternativen Ansätzen ist bei der 3. Episode angekommen. In dieser 3. Episode zum Thema (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Musikmagazin 23.07.21 | Mehr Musik mit A Place To Bury Strangers, (...)

Unser Sommerprogramm kommt laut. Emily und Fabian präsentieren Indie/Alternative-Releases der Stunde - und Hip-Hop. Na ja, zumindest hat Fabian mit Disco! die neue Platte des melancholischen (...)
Radio Dreyeckland
Telepolis
22. Juli 2021

Gedanken zur Flut

■ heise online
Die Legende vom gut organisierten Deutschland - Was in Griechenland besser klappt
Der ganz normale Wahnsinn
22. Juli 2021

Fluch der Karibik, Teil 2

■ admin
DROGEN, BANDEN UND MILITÄR Während den Drogen inner- und außerhalb der Landesgrenzen der Krieg erklärt wird, sind gleichzeitig in den USA mehr als 450.000 Personen an opiathaltigen Medikamenten (...)
Radio Dreyeckland
22. Juli 2021

Focus Europa Nachrichten vom Donnerstag, dem 22. Juli

Fahrzeug verbreitete Falschmeldung im Katastrophengebiet Söder startet grüne Klimapolitik mit angezogener Handbremse USA: Lebenserwartung im Jahr 2020 wie im 2. Weltkrieg gesunken Handy-Spiel (...)
Telepolis
22. Juli 2021

Corona-Krise: Gewalt gegen Kinder als Kollateralschaden

■ heise online
Offizielle Zahlen: Kindesmisshandlungen erreichen Höchststand seit Einführung der Statistik. Der Sozialverband VdK warnt vor erneuten Kita- und Schulschließungen
amerika21
22. Juli 2021

In Argentinien produzierte Sputnik V-Impfdosen freigegeben

■ ehaule
Buenos Aires. Russland hat die ersten in Argentinien produzierten Dosen seines Impfstoffs Sputnik V getestet und freigegeben. Das erklärte der CEO des argentinischen Pharmazie-... weiter (...)
amerika21
22. Juli 2021

Mexiko: Proteste für bessere Studienbedingungen an den ländlichen (...)

■ swollweber
Mexiko-Stadt. Ein Protestmarsch in Mexikos Hauptstadt hat eine breitere Akzeptanz der fortschrittlichen Hochschulen zur Ausbildung von Lehrpersonal (Normales Rurales) gefordert. Dazu... weiter (...)
amerika21
22. Juli 2021

Verschwundene Garífuna in Honduras: Ein Jahr des Schweigens

■ ehaule
Von den vier afroindigenen Aktivisten fehlt weiter jede Spur. Ofraneh und Angehörige fordern sorgfältige Ermittlungen und Suche nach den Verschwundenen Tegucigalpa. Ein Jahr nach dem gewaltsamen (...)
Moment
22. Juli 2021

Was spricht gegen den Lobau-Tunnel?

■ Lisa Wohlgenannt
Der Lobau-Tunnel: Er ist schon lange heiß diskutiert und schwer umstritten. Doch er wird die gewünschten Ziele nicht erreichen und einer Verkehrswende im Weg stehen. Das zeigen die Daten des (...)
Telepolis
22. Juli 2021

Hochwasser: Wo wiederaufbauen?

■ heise online
Soforthilfe beschlossen, aber Milliarden schweres Aufbauprogramm nötig. Aktienkurse der Versicherer steigen.
Lunapark21
21. Juli 2021

Mehr Chefinnen in Unternehmen?

■ lunapark
Brauchen wir Quotenfrauen in der Wirtschaft? „Der Kulturwandel hat begonnen. Das Gesetz wird nicht nur für Frauen in Führungsgremien wirken. Es wird für alle Frauen wirken, die in den Unternehmen (...)
FROzine — Radio FRO 105.0 — (...)
21. Juli 2021

Wen wählt die Pflege?

■ Margit Happerger
Margit Happerger auf der Suche nach guten Gründen Pfleger*innen wurden während der Lockdowns mit Applaus bedankt, erhielten aber nur geringe Gehaltserhöhungen, die bereits vor dem ersten Lockdown (...)
Le Monde diplomatique
21. Juli 2021

Le sultanat de Malacca à la fin du XVe siècle

■ Fanny Privat
/ Malaisie, Commerce, Commerce international, Histoire, Transports - Asie / Malaisie, Commerce, Commerce international, Histoire, Transports - Asie
Radio Dreyeckland
21. Juli 2021

Arbeitsweltradio 21.07.2021

Radio Dreyeckland
21. Juli 2021

Infomagazin 21.07.2021

Le Monde diplomatique
21. Juli 2021

Les grandes poubelles de plastique

■ Cécile Marin
/ Industrie, Environnement, Pollution, Pêche, Mer, Économie - Environnement - Pollution / Industrie, Environnement, Pollution, Pêche, Mer, Économie - Environnement - (...)
Von Unten – Das Nachrichtenmagazin
21. Juli 2021

Pflege-Studierende fordern existenzsichernde Praktika

■ RH Redaktion
Unter dem Hashtag #ZukunftPraktikum wird mit einer Petition und anderen Aktionen für eine existenzsichernde Bezahlung für Student*innen in Praktika im Gesundheits- und Sozialbereich gekämpft. Der (...)
Von Unten – Das Nachrichtenmagazin
21. Juli 2021

Gesamtsendung vom 21.7.2021

■ RH Redaktion
# Studierende im Gesundheits-/Sozialbereich fordern existenzsichernde Praktika-Bezahlung Unter dem Hashtag #ZukunftPraktikum wird mit einer Petition und anderen Aktionen für eine existenzsichernde (...)
Telepolis
21. Juli 2021

Die Menschenkatastrophe

■ heise online
Die Todesflut in Nordrheinwestfalen und Rheinlandpfalz hat auch die alten Dogmen und Politiker-Ausreden unterlassener Klimapolitik der letzten Jahrzehnte (...)
Radio Dreyeckland
Telepolis
21. Juli 2021

Kostenfaktor Gesundheit: Das Flickwerk der deutschen (...)

■ heise online
Wie sich deutsche Krankenhäuser finanzieren und warum der Zwang zur Auslastung zum Problem wird, wenn die Politik fordert, Plätze freizuhalten
Le Monde diplomatique
21. Juli 2021

Le Hezbollah maître du jeu libanais

■ Marie Kostrz
En première ligne pour soutenir le président Bachar Al-Assad, le Hezbollah voit sa légitimité et sa position renforcées sur le plan intérieur. Désigné comme « groupe terroriste » par la Ligue arabe, il (...)
Le Monde diplomatique
21. Juli 2021

Deux jeunesses face à la « loi travail »

■ Vanessa Pinto
Selon certains, les étudiants barreraient la route aux jeunes non qualifiés, dont les chances d'accéder à « l'emploi » seraient améliorées par le projet de loi réformant le code du travail. Certes, les (...)
Moment
21. Juli 2021

Moderna: Landen Profite aus der Corona-Impfung in Steuersümpfen?

■ Tom Schaffer
Obwohl Moderna seine Corona-Impfung hauptsächlich mit staatlichen Mitteln finanziert hat, dürften die Gewinne daraus in Steuersümpfen landen.
Radio Dreyeckland
21. Juli 2021

Elme

Eva sprach mit den beiden Musikern Sebastian Bode und Markus Rom, von dem instrumentalen Elektronik-Duo aus Leipzig. Die beiden Klangkünstler erzeugen Texturen, die bei den Hörenden tiefschürfende (...)
Telepolis
21. Juli 2021

Die CSU wird grüner, ohne liberal zu werden

■ heise online
Law and Order, aber Kohleausstieg 2030? Bayerns Ministerpräsident Markus Söder prescht in Sachen Klimaschutz am Kanzlerkandidaten der Union vorbei
Michael Bonvalot
21. Juli 2021

Tränengas und Tod in Genua – wie ich die Proteste 2001 erlebt (...)

■ Michael Bonvalot
Bei den Protesten gegen den G8-Gipfel in Genua wurde am 20. Juli 2001 der junge Aktivist Carlo Giuliani von der Polizei erschossen. Ich war damals in Genua. Kurz vor Carlos Tod war ich noch an... (...)
Telepolis
21. Juli 2021

Luca und Lügen

■ heise online
Meinungsfreiheit in Corona-Zeiten: Kritiker der Luca-App wird von Anwaltskanzlei abgemahnt
Radio Dreyeckland
21. Juli 2021

Hauptausschusssitzung am Montag 19.07.2021

Michael war wieder als Zuhörer im Hauptausschuss des Gemeinderats Freiburg. Viele Punkte wurden verschoben. Hauptpunkt waren die Finanzen. Ein Plus trotz Einnahmerückgänge und kaum Diskussion im (...)
Radio Dreyeckland
21. Juli 2021

Hauptausschusssitzung am Montag 19.07.2021

Michael war wieder als Zuhörer im Hauptausschuss des Gemeinderats Freiburg. Viele Punkte wurden verschoben. Hauptpunkt waren die Finanzen. Ein Plus trotz Einnahmerückgänge und kaum Diskussion im (...)
Untergrund-Blättle
21. Juli 2021

Die anarchistische Synthese in einer Nussschale

„Man nehme von jeder Zutat etwas und werfe es dann blindlings zusammen“ - So könnten die oftmals diffusen Gedankenströme, wackeligen Positionen, schwachen Verbindlichkeiten und unsteten Praktiken in (...)
Semiosisblog
21. Juli 2021

Studie: Mindestens 690 Kinder wurden in Österreich durch Covid-19 (...)

■ Sebastian Reinfeldt
Seit Beginn der Pandemie diskutieren wir: Schaden oder nützen Einschränkungen des Alltags bei der Pandemiebekämpfung? Dabei ist ein Argument der Gegner*innen und Skeptiker*innen: Aber die Kinder…! (...)
Telepolis
21. Juli 2021

Ignorierte Opfer

■ heise online
Vor dem Hintergrund der Corona-Krise fristet das Schicksal der Hungernden der Welt ein bedenkliches Schattendasein im öffentlichen Interesse
Untergrund-Blättle
21. Juli 2021

Brother’s Keeper

«Brother’s Keeper» ist zugleich aufrüttelndes Drama wie auch politische Parabel. Ferit Karahans Films zeichnet sich durch einen genauen Blick für Zusammenhänge, Figuren und Zustände aus, eine (...)
Telepolis
21. Juli 2021

Katar, der Regenbogen und die Profis

■ heise online
Die FIFA fordert eine Vier-Wochen-Demokratie für internationale Gäste der WM 2022 im Golfemirat. Doch junge Fußballprofis werden politisch selbstbewusster
amerika21
21. Juli 2021

Lateinamerika: Warnhinweise gegen Diabetes und Übergewicht

■ cklar
Covid-19 lenkt Aufmerksamkeit auf Vorerkrankungen durch falsche Ernährung Diabetes Mellitus zählt zu einem der wichtigsten Risikofaktoren bei einer Covid-19-Erkrankung. In Mexiko litt jeder dritte (...)
amerika21
21. Juli 2021

Großbritannien blockiert weiterhin Goldreserven von Venezuela

■ cklar
London/Caracas. Die britische Regierung hat mit einer Stellungnahme die gerichtliche Auseinandersetzung um venezolanische Vermögenswerte bei der Bank of England in die Länge gezogen... weiter (...)
amerika21
21. Juli 2021

Wahlgericht in Peru bestätigt: Pedro Castillo neuer Präsident

■ qstemmler
43 Tage nach der Wahl wird Sieg des Linken verfassungsrechtlich anerkannt. Unterlegene Fujimori will Entscheidung respektieren. Castillos Amtseinführung findet in Ayacucho statt Lima. Am Montag (...)
amerika21
21. Juli 2021

Mexiko: Gemeinde Chilapa fordert "Gerechtigkeit statt (...)

■ hweber
Chilapa. Der Besuch des Präsidenten von Mexiko, Andrés Manuel Lopez Obrador (Amlo) ist in der Gemeinde von Chilapa im Bundestaat Guerrero auf massive Kritik gestoßen. Mitglieder des... weiter (...)
Moment
21. Juli 2021

Breiviks politisches Erbe - Zehn Jahre nach Oslo und Utøya

■ Natascha Strobl
10 Jahre nach den Anschlägen von Oslo ist die Ideologie des Täters weit in die Gesellschaft vorgedrungen. Natascha Strobl analysiert das politische Erbe von Anders (...)
Telepolis
21. Juli 2021

Hochwasser im Schön-Wetter-Neoliberalismus

■ heise online
Die Energie- und Klimawochenschau: Von Fluten, Dürren, Waldbränden, niederländischen Wasserräten und einer Politik ohne jede Vorsorge
Severe Weather Europe
20. Juli 2021

Severe Weather Photography Contest – Winners of Week #13 of 2021 (...)

■ SWE contest
SEVERE WEATHER PHOTOGRAPHY CONTEST RESULTS Week 13 of 2021 (Mar 29th – Apr 4th) The winning photographs are based on the highest number of … The post Severe Weather Photography Contest – Winners (...)
Untergrund-Blättle
20. Juli 2021

Klagelied eines Teufels

Bild: Unknown author (PD) O, Ihr Menschen, gebt doch endlich Ruh und hört gefälligst mir nun zu, denn ich muss Euch heute sagen: Trauer muss Mephisto, tragen, das nun schon seit vielen Jahr und (...)
Untergrund-Blättle
20. Juli 2021

Es geht um alles: Wie sich in Polen die Kämpfe um Frauen- und (...)

In der Pandemie, deren dritte Welle Anfang 2021 Polen besonders hart getroffen hat, spitzt sich die Lage zu. Bild: Demonstration für Gleichheit in Rzeszów, Juni 2018. / Silar (CC BY-SA 4.0 cropped) (...)
Sozialismus
20. Juli 2021

Erneute Kraftprobe mit der neuen Rechten

Nach dem Debakel bei der Wahl von Kurzzeit-Ministerpräsident Thomas Kemmerich (FDP) im vergangenen Jahr dürfe nicht riskiert werden, dass AfD-Stimmen den Ausschlag auch bei einer vorgezogenen (...)
Der ganz normale Wahnsinn
20. Juli 2021

Imperialismus heute, Fortsetzung Juli 2021

■ admin
IST SYSTEM CHANGE NOCH AKTUELL oder womöglich mehr denn je? Was hat es auf sich mit dem Rückzug aus Afghanistan – ein singuläres Ereignis oder der Auftakt zu einer Umgruppierung der militärischen (...)
Le Monde diplomatique
20. Juli 2021

Feu vert à la surveillance de masse

■ Félix Tréguer
Profitant de l'émotion suscitée par les attentats de Paris, le gouvernement français a fait adopter une loi sur le renseignement qui permettra une surveillance généralisée des communications. Un texte (...)
Telepolis
20. Juli 2021

Flunkern mit Zahlen: Ist die Enteignung von Wohnungskonzernen (...)

■ heise online
Initiative widerspricht Berliner Senat: Das Grundgesetz erlaube im Interesse der Allgemeinheit auch eine Entschädigung deutlich unter dem Marktwert
Le Monde diplomatique
20. Juli 2021

G8 : policiers italiens condamnés... et promus

■ Salvatore Palidda
Dans le bilan calamiteux de Silvio Berlusconi – désavoué par ses concitoyens lors du référendum des 12 et 13 juin – figure la répression particulièrement violente orchestrée contre les manifestants (...)
Le Monde diplomatique
20. Juli 2021

L’Italie saisie par la tentation autoritaire

■ Salvatore Palidda
Rafles dans les milieux d'extrême gauche, durcissement des lois sur l'immigration : les attentats de New York et la campagne visant à criminaliser toute opposition à la mondialisation libérale (...)
Semiosisblog
20. Juli 2021

Wo sind die Zahlen über Krankenhausaufenthalte von Kindern und (...)

■ Sebastian Reinfeldt
Dies ist nicht der erste Artikel zum Thema Hospitalisierung von Kindern und Jugendlichen mit Covid-19-Erkrankungen, den wir recherchieren. Begonnen haben wir damit am 21. Januar 2021 (Das (...)
Moment
20. Juli 2021

Klimakrise: So heiß könnte es in deinem Leben noch werden

■ Sebastian Panny
Eine Grafik zeigt, welchen Temperaturanstieg du in deinem Leben noch erfahren könntest. Doch was genau bedeutet das für uns eigentlich?
amerika21
20. Juli 2021

Kolumbien: Widerständler:innen gehen heute wieder auf die (...)

■ hweber
Welle von Durchsuchungen und Festnahmen vor dem Protesttag. Hetzkampagne der Regierung und Polizei. Dreitägige Nationale Volksversammlung in Cali Bogotá/Cali. Alle Protestkollektive des Landes (...)
amerika21
20. Juli 2021

Massenkundgebungen zur Verteidigung der Revolution in (...)

■ ehaule
Havanna et al. Mehr als 100.000 Menschen versammelten sich nach Angaben des Nachrichtenportals Cubadebate am Samstag in Havanna auf einer Kundgebung zur Unterstützung der kubanischen... weiter (...)
amerika21
20. Juli 2021

Abchasischer Außenminister zu Arbeitsbesuch in Nicaragua

■ dnoack
Managua. Der Außenminister des kaukasischen Kleinstaats Abchasien befindet sich derzeit zu einem Arbeitsbesuch in Nicaragua. Am vergangenen Samstag kam Daur Kowe, seit 2016... weiter (...)
Moment
20. Juli 2021

Warum die 76-jährige Marianne noch immer arbeitet

■ Lisa Wohlgenannt
60 Jahre hat Marianne gearbeitet und trotzdem reicht ihre Pension für ein gutes Leben nicht aus. Sie ist damit eine von vielen Frauen, die in Österreich von Altersarmut betroffen ist. Das Wiener (...)
Severe Weather Europe
20. Juli 2021

A new tropical cyclone In-Fa (Storm Fabian) forms in the (...)

■ Marko Korosec
After a quiet period of tropical cyclone activity over the Western Pacific, the general conditions are now strongly supportive of tropical development. Under a deep … The post A new tropical (...)
Sozialismus
19. Juli 2021

Was würde wohl Fidel sagen und tun?

Fakt ist: Der sozialistische Staat in der Karibik ist von einer Mixtur aus Krisenprozessen betroffen. Da ist zum einen das durch US-Präsident Trump verschärfte US-Embargo, auch unter dem neuen (...)
Severe Weather Europe
19. Juli 2021

An oceanic heatwave is now spreading across the North Pacific (...)

■ Andrej Flis
Pressure and wind changes in the North Pacific ocean have enabled the sea surface temperatures to rise above normal levels. A strong oceanic heatwave has … The post An oceanic heatwave is now (...)
Le Monde diplomatique
19. Juli 2021

En régionalisant, les gouvernements entendent préserver le cadre (...)

■ André Mathiot
Entre les communes, cellules administratives de base, limitées à des tâches locales, et le gouvernement central, dont l'action, nécessairement assez uniforme, s'étend à tout le territoire national, (...)
Le Monde diplomatique
19. Juli 2021

Petite histoire de l’embargo américain contre Cuba

■ Salim Lamrani
Le 17 décembre 2014, La Havane et Washington annonçaient le rétablissement de leurs relations diplomatiques. Demeure cependant la question de l'embargo, que seul le Congrès américain peut lever. (...)
Moment
19. Juli 2021

Spionagesoftware Pegasus: Wie Staaten das Überwachungswerkzeug (...)

■ Sebastian Panny
Die Spionagesoftware Pegasus soll Staaten als Überwachungswerkzeug gegen Terrorismus und Kriminalität dienen. Ein Medienverbund hat jetzt gezeigt, dass auch viele andere Personen davon betroffen (...)
Untergrund-Blättle
19. Juli 2021

Basel: Die Gentrifizierung unserer Quartiere

Durch die Gentrifizierung werden uns unsere Quartiere immer mehr entrissen. Bild: Nach der Aktion, Basel, 23. Juni 2021. / barrikade Bekkennerschreiben «Raum» wird exklusiver und nur einer weissen, (...)
Untergrund-Blättle
19. Juli 2021

Lilian Hümmler: Wenn Rechte reden. Die Bibliothek des (...)

Eine präzise und lesenswerte Analyse rechter Sprache und ihrer Funktion im Kampf um gesellschaftliche Diskursräume. Bild: Der AfD-Ideologe Marc Jongen am 6. Landesparteitag der AfD (...)
Untergrund-Blättle
19. Juli 2021

Army Go Home

... Frieden ist höllisch langweilig.“ „We’re in the army now!“ und langweilen uns zu Tode. 1989. Bild: Joaquin Phoenix in Cannes, 2000. / Caulfieldh (CC BY-SA 2.5 cropped) Kurz vor dem Fall der (...)
amerika21
19. Juli 2021

Internationale Reaktionen auf Repression in Kolumbien

■ aschmeil
Die Mission SOS Colombia dokumentiert schwere Menschenrechtsverletzungen. 41 Delegierte vor Ort. Britisches Parlament debattiert über Waffenembargo Bogotá. Die internationale Menschenrechtsmission (...)
amerika21
19. Juli 2021

Argentiniens Ex-Präsident Macri wegen illegaler Waffenlieferungen (...)

■ jmarinko
Buenos Aires/ La Paz. Nach dem Bekanntwerden einer Lieferung von Waffen und Munition der Regierung von Argentinien an die bolivianische Luftwaffe zur Unterstützung des Putsches 2019... weiter (...)
amerika21
19. Juli 2021

Wegen Umweltschäden: Streik gegen das Bergbauunternehmen Anabi in (...)

■ hweber
Pumallacta, Peru. Die Bevölkerung der Gemeinde Pumallacta in Chumbivilcas (Region Cusco) ist seit einer Woche im unbefristeten Streik. Sie fordert den sofortigen Rückzug des... weiter 19.07.2021 (...)
Lunapark21
18. Juli 2021

Wirft die Corona-Pandemie Frauen zurück?

■ lunapark
Frauen als „Land of the Last Resort“ Die Arbeitswelt wurde kaum je so in den Strudel gezogen, wie wir das seit dem weltweiten Ausbruch der Corona-Pandemie im Frühling 2020 mitverfolgen können. (...)
Sozialismus
18. Juli 2021

Weiter auf Stabilisierungskurs

Nach dem Rekordstart ins Jahr 2021 hat sich das Wachstum der hinter den USA zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt im zweiten Quartal zwar etwas verlangsamt, aber China hat die Pandemie schon lange (...)
Le Monde diplomatique
18. Juli 2021

Comment l’obsession sécuritaire fait muter la démocratie

■ Giorgio Agamben
Si l'impératif de sécurité change souvent de prétexte, il conserve sa visée : gouverner les populations. Pour comprendre son origine et tenter de le déjouer, il faut remonter au XVIIIe siècle… / (...)
Untergrund-Blättle
18. Juli 2021

Karl, Carin und die anderen

Am Dienstag, dem 18. Juni 1934 öffnete sich die Tür zur Drogerie (eine von dreien am Ort) in Woldenberg und ein Mann in der Uniform eines Försters trat ein. Bild: Neumark. / (c) Michael Köhler (CC (...)
amerika21
18. Juli 2021

Black Lives Matter: "Das Embargo gegen Kuba muss beendet (...)

■ ehaule
Erklärung von Black Lives Matter zu Kuba vom 15. Juli 2021, veröffentlicht auf Instagram, facebook und twitter Black Lives Matter verurteilt die unmenschliche Behandlung von Kubanern durch die (...)
amerika21
18. Juli 2021

Proteste gegen das Megaprojekt Tren-Maya in Mexiko

■ lhillenbrand
Campeche. Anlässlich eines offiziellen Besuchs des Präsidenten Andrés Manuel López Obrador (Amlo) haben in Campeche, der Hauptstadt des gleichnamigen mexikanischen Bundesstaates,... weiter 18.07.2021 (...)
amerika21
18. Juli 2021

Extreme Reaktionen in USA auf Proteste in Kuba

■ egoell
Bürgermeister von Miami schlägt Luftangriffe gegen Kuba vor. Demokratische Abgeordnete im US-Repräsentantenhaus für Aufhebung der Blockade. Joe Biden erklärt Kuba zum "gescheiterten Staat" (...)
amerika21
18. Juli 2021

Humanitäre Krise im Pazifik-Gebiet Nariños in Kolumbien

■ hpschmutz
Bogotá. Der strukturelle Rassismus und die Gewalt des kolumbianischen Staats gegen indigene und afrokolumbianische Gemeinschaften hat im Departamento de Nariño eine 200-jährige... weiter 18.07.2021 (...)
amerika21
18. Juli 2021

Stecken Haitis Kapitalisten hinter der Ermordung von Präsident (...)

■ ehaule
Das Komplott könnte ein Versuch sein, die revolutionäre Bewegung aufzuhalten und US-Marines ins Land zu bringen Der haitianische Präsident Jovenel Moïse wurde von mutmaßlichen Söldnern ermordet. Im (...)
Moment
18. Juli 2021

Warum der Premierminister das Arbeitslosengeld kürzen (...)

■ Tom Schaffer
Der Regierungschef will zum Wohle der Wirtschaft das Arbeitslosengeld kürzen. Die Pressekonferenz verläuft nicht optimal. Der neue Hebel der Macht-Comic.
Severe Weather Europe
18. Juli 2021

Hurricane Felicia becomes a monster Category 4, the first major (...)

■ Marko Korosec
It has been two weeks of pretty calm hurricane season over the Eastern Pacific, but the tropical cyclone activity is now ramping up. A very … The post Hurricane Felicia becomes a monster Category (...)
ANDI - Alternativer Nachrichtendien
17. Juli 2021

Tiflis Pride, Women for Peace, Plastikfreier Juli 2021

■ ANDI Alternativer Nachrichtendienst
ANDI 16.07.2021 Sendungskoordination: Jana Pichler Erklärung: Stopp rassistischer Ablenkungsmanöver | Tiflis Pride | Women for Peace | Plastikfreier Juli 2021 | Kurzmeldungen Erklärung: Stopp (...)
Le Monde diplomatique
17. Juli 2021

L’esprit de la Résistance toujours d’actualité

■ Serge Wolikoff
Près de soixante-dix ans après son adoption (15 mars 1944), le programme du Conseil national de la Résistance (CNR), à la pointe du progrès économique et social, fixe des objectifs qui restent à (...)
Der ganz normale Wahnsinn
17. Juli 2021

Kuba und Haití

■ admin
DIE KARIBIK WIRD AUFGEMISCHT In Haiti ist gerade einmal der Präsident von einem Killerkommando umgebracht worden. In Kuba gibt es, zur Freude der ganzen internationalen Presse, Demonstrationen, (...)
die tiwag.org
17. Juli 2021

Tagebuch: Noch einmal über die Timmelsjoch Nicht-ganz-so-Hochalpenstraß

Noch einmal über die Timmelsjoch Nicht-ganz-so-Hochalpenstraße
Sozialismus
17. Juli 2021

Entwicklung des Niedriglohnsektors

Die Sozialdemokratie hat diesen von ihr eingeschlagenen Irrweg später verlassen, und mit dem Mindestlohngesetz versucht, die Fehlentwicklung einzudämmen. Das Gesetz blieb allerdings hinsichtlich (...)
amerika21
17. Juli 2021

USA ‒ Brasilien: CIA-Direktor sucht das Gespräch mit Bolsonaro

■ ehaule
Der Besuch von Burns in Brasilien, dessen Inhalte geheimgehalten werden, führt zu Spekulationen Der geheime Besuch des Direktors der CIA, des altgedienten Diplomaten William Burns, bei Präsident (...)
amerika21
17. Juli 2021

Haiti-Affäre: Hat Rekrutierer von Söldnern Verbindungen zu Iván (...)

■ hweber
Sicherheitsfirma aus Miami hat kolumbianische Ex-Militärs angeheuert. Manager der Firma in Florida gegen venezolanische Regierung aktiv, FBI ermittelt Bogotá/Miami. Kolumbianische (...)
amerika21
17. Juli 2021

Gegen Wahlsieg der Linken in Peru: Ultrarechte stürmen (...)

■ qstemmler
Lima. Am Mittwoch haben sich in Perus Hauptstadt dramatische Szenen abgespielt: Anhänger:innen der Rechtskandidatin Keiko Fujimori – darunter bekannte rechtsradikale Gruppierungen –... weiter (...)
amerika21
17. Juli 2021

Solidarität mit der kubanischen Revolution aus Lateinamerika

■ hweber
Caracas et al. Die am vergangenen Sonntag in zahlreichen Städten Kubas initiierten teils gewalttätigen Proteste und die daraus entstandene Unruhe sind mittlerweile abgeebbt.... weiter 17.07.2021 (...)