AkteurInnen der Kritik
Themen

Alternative Medien, Selbstreferenzielles

  • Liebe Leser!
  • Weiter so! Bitte!
  • Die Alternativzeitung ist tot — es lebe die Alternativzeitung
  • Warum wir bleiben
  • Kriminalisierung von „Feindaufklärung und Reeducation“ aufgehoben
  • (...)

Antideutsche

  • Mehr Fragen als Antworten
  • Was heißt: antideutsch?
  • Leserbrief zu dem Artikel „Gequirrlter Schwachsinn“
  • Kommunismus oder Deutschland
  • „Projektion“ – „Überidentifikation“ – „Philozionismus“

Antifa

  • 1936/39 Spanischer Bürgerkrieg
  • Faschismus und Demokratie
  • Linke auf St. Pauli

Antiglobalisierungsbewegung

  • Fallstricke des Antikapitalismus
  • Reflexionen über die Entwicklung der Grundrisse (2001 – 2014)
  • Antiemanzipatorisches Ressentiment
  • ATTAC — Protest gegen die neo-liberale Globalisierung
  • Karl Marx
  • (...)

Antirassismus

  • Die LICRA in Österreich
  • Identitätssucht am 12. November
  • Islamkritik und Politik im Namen des Volkszorns
  • Alltagspraxis statt Adorno
  • Musik-Aktivistin
  • (...)

Dissidenten

  • Stell dir vor es ist Sozialismus und keiner geht weg
  • Rätepolen
  • Stell dir vor es ist Sozialismus und keiner geht weg
  • Stell dir vor es ist Sozialismus und keiner geht weg

Frauenbewegung

  • Von der friedfertigen Antisemitin zur queer-theoretischen Post-Zionistin
  • Das „zweite Geschlecht“ und das „Dritte Reich“
  • Die versunkene Stadt
  • Elend der Geschlechter
  • Frauen! Woher nehmen?
  • (...)

Friedensbewegung / Antimilitarismus

  • Antimilitarismus heute und der Krieg von morgen
  • Wenn Linke vergleichen
  • Das Bundesheer rüstet für das WEF-Treffen in Salzburg, wir rüsten ab!
  • Gmeiners Gemeinsinn
  • Mehr Fragen als Antworten
  • (...)

Hausbesetzer

  • Klein Utopia im ‚wilden Osten‘?
  • The City is Ours
  • Fragen, Illusionen, Schwärme, Meuten und Wüsten
  • Autonome in Bewegung
  • Räumungsterror in Ostberlin
  • (...)

Intellektuelle

  • Streiken ist nicht obsolet!
  • Die Wut im Bauch — Surrealismus überall
  • Praxis, die: Tätigkeit, Ausübung, Erfahrung
  • ÖH: … und tschüss?
  • Zwischen Verstaatlichung und Wiedereinbürgerung
  • (...)

Maoismus

  • Grün ist das schönste Gelb

Marxismus-Leninismus

  • Wider die antisemitische Normalität!
  • Short Cuts
  • Fetisch und Barbarei
  • Zur Problematik der Menschenrechte
  • Grün ist das schönste Gelb
  • (...)

Politische Linke

  • Befreite Gesellschaft und Israel
  • Reflexionen über die Entwicklung der Grundrisse (2001 – 2014)
  • Lechts und rinks
  • Die Selbstzerstörung der Linken
  • Einstellung der Grundrisse – doch wir tun weiter!
  • (...)

Proletariat

  • Short Cuts
  • argentinien märz 2002
  • Short Cuts
  • Das Schwere, das schwer zu machen ist
  • Kapitalismus ohne Klassenkampf?
  • (...)

Solidaritätsgruppen

  • Ruf nach dem Gegensouverän
  • Unlawful Combatants
  • Wer über Israel spricht, muß mit antisemitischen Ressentiments rechnen
  • Antiemanzipatorisches Ressentiment
  • Mehr Fragen als Antworten
  • (...)

Trotzkismus

  • Über alles in der Welt
  • Ein Feindbild verbindet

Umweltbewegung

  • Der zweite Untergang Nubiens
  • Über Dialektik und Dimension der Gewalt
  • Krieg als langfristige Zerstörung von Lebensgrundlagen
  • Sofortiger Atomausstieg in hundert Jahren
  • Drohen für das Deutschtum
  • (...)

Zivilgesellschaft

  • „Schaffendes“ und „raffendes“ Kapital
  • Ein Staatsfeind mit Lehrstuhl
  • Die LICRA in Österreich
  • Engagement ohne Sartre
  • Tanze mit mir in den Morgen, tanze mit mir in das Glück ...
  • (...)

68er-Bewegung

  • Katastrophisch desorganisierend?
  • Grün ist das schönste Gelb
  • Sex in der patriachalen Warengesellschaft
  • Hurra, wir verfallen
  • Ticket To Ride
  • (...)