Milovan Đilas
Beiträge von Milovan Đilas
FORVM, No. 100

Der Krieg

Novelle
■  Claus Gatterer (Übersetzung) ▪ Milovan Đilas
April
1962

Milovan Djilas ist eine jener Persönlichkeiten, die in jeglichem Zeitalter sehen und darum desto repräsentativer sind, weil sie dem historisch gesinnten Betrachter sich als vollkommene Einheit von politischem Aktivismus und künstlerischer Bewußtheit darbieten. Der Weg, den der jugoslawische (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

FORVM, No. 152-153

Die Exekution

■  Milovan Đilas
September
1966

Vor vier Jahren erschien im FORVM, Heft 100, erstmals in deutscher Sprache die Novelle „Der Krieg“ von Milovan Djilas. Damals schrieben wir: „Der Weg, den der jugoslawische Politiker-Dichter in einsamer Selbständigkeit beschritten hat, führt in Richtung auf einen ragenden sozialistischen Humanismus, (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

FORVM, No. 160-161

Gespräch über Deutschland

■  Milovan Đilas
April
1967

Milovan Djilas, der lebendige große Beweis, daß nicht alle Intellektuellen Diener der Macht sind, wurde 1955 zu 18 Monaten, 1956 zu 3 Jahren, 1957 zu 7 Jahren, 1962 zu 8 Jahren, 8 Monaten verurteilt, Ende 1966 amnestiert. Spricht die Haft für Djilas’ absolute Kompromißlosigkeit, so die Amnestie für (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

FORVM, No. 184/II

Warnung an die Neue Linke

■  Milovan Đilas
April
1969

Milovan Djilas, mehrfach FORVM-Autor ist nach neun Jahren Gefängnis entlassen und sogar mit einem Paß versehen worden. Er wird in Wien, auf Einladung des NEUEN FORVMS und des Kritischen Klubs, einen Vortrag halten: „Die unvollkommene Gesellschaft/jenseits der Neuen Klasse“. Dies ist auch der Titel (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

FORVM, No. 185

Prognose: Militärdiktatur in Moskau

■  Milovan Đilas
Mai
1969

Im Nachhang zu der vom NEUEN FORVM, Kritischer Klub, veranstalteten Diskussion mit Milovan Djilas im überfüllten Hörsaal 1 der Wiener Universität am 6. Mai lassen wir den Autor hier ein bißchen Orwell spielen: wie wird 1984 die Welt, speziell der Weltkommunismus, aussehen? Man möge diese Prognose (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.