Herbert Mühlbauer
Beiträge von Herbert Mühlbauer
FORVM, No. 22

Am Beginn des zweiten Jahrzehnts

Ein Rückblick auf die Wiener Theaterjahre 1945-1955
■  Herbert Mühlbauer
Oktober
1955

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

FORVM, No. 24

Die vermutlichen Bestseller 1955

Antworten auf eine FORVM-Rundfrage
Dezember
1955

In der Annahme, daß die weihnachtsüblichen Rundfragen nach den „besten Büchern des Jahres“ den immer wieder rundbefragten Schriftstellern und Kritikern allmählich ebenso langweilig geworden sind wie uns, haben wir unsere Frage diesmal ein wenig anders gestellt: sie bezog sich nicht auf die „besten“, (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

FORVM, No. 26

Wie kommt man ins Theater?

■  Herbert Mühlbauer
Februar
1956

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

FORVM, No. 28

Die stumme Dämonie

Zu einem Buch über Deutschlands große Stummfilmzeit
■  Herbert Mühlbauer
April
1956

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

FORVM, No. 30

Allen Filmleuten Recht getan ...

Cannes will nichts mehr riskieren
■  Herbert Mühlbauer
Juni
1956

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

FORVM, No. 55/56

Der unsichtbare Held

Zur Salzburger Aufführung von „Juarez und Maximilian“
■  Herbert Mühlbauer
Juli
1958

Neben dem „Jedermann“ und der deutschsprachigen Erstaufführung des „Spiels um Job“ von Archibald MacLeish (Regie O. F. Schuh) steht auf dem Schauspielrepertoire der heurigen Salzburger Festspiele, von Ernst Lothar inszeniert, Franz Werfels dramatische Historie „Juarez und Maximilian“, die in Wien (...) Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.

FORVM, No 67/68

„Mensch, Maier! sagte der Lord“
oder
Die Übersetzungs-Misere auf dem deutschen Theater

Eine FORVM-Umfrage / Zeichnungen von Paul Flora
Juli
1959

Sie wollen diesen Text online lesen?
Das ist machbar!
Mit Ihrer Unterstützung.