Martin Bolkovac

Martin Bolkovac ist Politikwissenschafter in Wien und bereiste im Sommer Botswana, Namibia und Südafrika.

Beiträge von Martin Bolkovac
radiX, Texte

Die slowenischen Partisanen in Kärnten

■  Martin Bolkovac
 
1998

Einleitung Der Schwerpunkt dieser Arbeit liegt in der Darstellung der slowenischen Partisanenbewegung in Kärnten während des Zweiten Weltkrieges. Besondere Berücksichtigung finden dabei die Ereignisse der Jahre 1944/45, die nicht nur das Ende der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft (...)

Context XXI, Heft 6/2000
Botswana

Afrikanisches Musterland?

■  Martin Bolkovac
Oktober
2000

Für viele europäische und nordamerikanische Medien ist der Staat Botswana ein afrikanisches Vorzeigeland, eine Art demokratische und wirtschaftlich erfolgreiche Enklave in einer Region, die ansonsten hauptsächlich als „hopeless continent“ (The Economist) oder „dark continent“ (The Guardian) (...)