Gruppen & Organisationen

Rote Ruhr Uni

Verein freischaffender KritikerInnen.

Neueste Beiträge

Till Randolf Amelung (Hg.): Irrwege

ingo, 5. Juni 2020
Mit ‚Irrwege‘ ist der mittlerweile achte Band der sogenannten ‚Kreischreihe‘ im Quer-verlag erschienen. Wie die meisten Sammelbände hat auch dieser einen eher einführenden Charakter. Da der Herausgeber seine Publikation aber explizit als Fortsetzung einer durch ‚Beißreflexe‘ begonnen Debatte versteht (...)

Grégoire Chamayou: Die unregierbare Gesellschaft

ingo, 2. Juni 2020
Grégoire Chamayou, der vor einigen Jahren mit seinem Buch ‚Ferngesteuerte Gewalt: Eine Theorie der Drohne' (Passagen 2014) auch hierzulande Bekanntheit erlangt hat, beschäftigt sich in ‚Die unregierbare Gesellschaft‘ (Suhrkamp 2019) mit den Theoremen und Strategien, die in Reaktion auf eine um sich (...)

Die postkoloniale Schablone

ingo, 27. Mai 2020
Zum Text geht es hier: https://taz.de/Debatte-um-Historiker-Achille-Mbembe/!5685526/ ausführlichere Darstellung der Problematik in: Ingo Elbe, “… it's not systemic”. Antisemitismus im akademischen Antirassismus. In: T. Amelung (Hg.): Irrwege. Analysen aktueller queerer Politik. Querverlag, Berlin (...)

Postkolonial gegen Israel

ingo, 23. April 2020
Der Fall Mbembe wirft – weit über die mittlerweile wegen Corona abgesagte Ruhrtriennale hinaus – Licht auf einen systematischen Defekt des weltweit reüssierenden Modediskurses namens „Postcolonial Studies“. zum Text: Postkolonial gegen Israel als PDF (ohne Linkaktivierung): erschienen auf: (...)

Bibliografie zur Kritik des Poststrukturalismus und der Postmoderne

15. April 2020
https://www.facebook.com/UnsereschoenePostmoderne/

Maulwurfsarbeit V

ingo, 14. April 2020
Inhalt MORITZ ZEILER/SIMON DIETZ: Zur Einleitung ANDREAS PEHAM: Parteimarxismus und Antisemitismus vor Auschwitz FRANZISKA KRAH: Die Bibel der Antisemiten. Zur Rezeption und Aktualität der ›Protokolle der Weisen von Zion‹ MARTIN CÜPPERS: Halbmond und Hakenkreuz. NS-Arabienpolitik und Propaganda (...)

Lenins Politik- und Revolutionsmodell

ingo, 9. April 2020
zum Text: Zum Inhaltsverzeichnis des Buches Auszug aus: Hendrik Wallat, Staat oder Revolution. Aspekte und Probleme linker Bolschewismuskritik. Verlag Edition Assemblage, Münster 2012

The Anguish of Freedom

ingo, 8. April 2020
This article questions the theoretical background to Jean-Paul Sartre's thesis, formulated in Anti-Semite and Jew, that antisemitism is “a free and total choice of oneself” by arguing against interpretations that emphasize the everyday meaning of the words “choice” and “responsibility”, which leads (...)

„… it’s not systemic“

ingo, 22. März 2020
Der Vortrag zeigt, dass es eine hegemoniale Tendenz im akademischen Bereich gibt, aus dem Antirassismus eine Weltanschauung zu machen. Diese Weltanschauung besteht darin, die für bestimmte Zusammenhänge gültigen Erkenntnisse des Antirassismus unzulässig auf qualitativ andere Sachverhalte (...)

Postmoderne Ethik

ingo, 29. Februar 2020
zum Text: Aus: Gerhard Schweppenhäuser. Die Antinomie des Universalismus. Zum moralphilosophischen Diskurs der Moderne. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2005
Videos