Radio & Podcast

Audioarchiv

Emanzipatorische Inhalte zum Hören: gesellschaftskritische Vorträge, Radiosendungen und vieles mehr.

Die Vielfalt der Themen und der theoretischen Ansätze, die hier versammelt sind und noch werden, ist zweifellos einem Pluralismus geschuldet, dem das Audioarchiv bzw. seine Betreiber sich verpflichtet fühlen. Nichtsdestoweniger ist es seinen Inhalten gegenüber nicht gleichgültig und liefert im Gestus relativistischer Beliebigkeit alles, was irgendwo aufzufinden ist. Es gilt vielmehr für das hier zusammengetragene Material, was Sachzwang FM schon immer wusste: Ideologie ist wie Mundgeruch. Es haben immer nur die anderen.

Und Ideologiekritik ist ein andauernder Prozess, der, wenn er nicht selbstreflexiv betrieben und immer wieder zur realen Entwicklung der falschen Gesellschaft, zu ihrer inneren Dynamik, die es analytisch-begrifflich zu fassen (aber nicht zu fixieren) gilt, in Beziehung gesetzt wird, selbst zur Ideologie zu verkommen droht. Deshalb soll auch hier an der Einheit von Gesellschaftskritik und Erkenntniskritik festgehalten werden.
Die Widersprüche also, die sich solchermaßen zwischen den Beiträgen in all ihrer Verschiedenheit auftun, sollen zum Denken anregen, Diskussionen befördern und neue Perspektiven liefern, sollen den linksdeutschen Sektierer verunsichern, wenn er sich denn noch verunsichern lässt.

Neueste Beiträge

Selbstverständnis

10. Mai 2019
Nach längerer Zeit haben wir unser ursprüngliches Selbstverständnis aktualisiert. Es kann hier gelesen werden. No Tags

Den leeren Himmel anrufen

10. Mai 2019
Adrian Lauchengrund hat nach diesem – über den Verlust der Utopie – ein weiteres Feature produziert. Darin geht es um „den medialen Raum als ideologische Form einer erst herzustellenden Öffentlichkeit, in der es tatsächlich um die Menschen und ihre Angelegenheiten ginge, entlang der Begriffe der (...)

Der Widerspruch der Kunst

10. Mai 2019
Die aktuelle Ausgabe der Nachrichten aus dem beschädigten Leben (Corax) informiert über eine Buchveröffentlichung – unter dem Titel „Der Widerspruch der Kunst“ (u.a mit Beiträgen von Christoph Hesse, Roger Behrens,…) – über das Verhältnis von Kunst und Gesellschaftskritik in der Kulturindustrie. Tags: (...)

Sich fügen, heißt Lügen..

10. Mai 2019
Unserer mehrteiligen Reihe über den Anarchisten, Schriftsteller, Bohemien, Revolutionär, Initiator und Mitglied der Münchner Räterepublik Erich Mühsam kann eine weitere Sendung hinzugefügt werden: Das Hamburger Duo „Sokugayu“ hat Mühsam vertont und wurde (2007) von Sylvia Necker (FSK Hamburg) (...)

Witjastiefe 3 – reloaded

10. Mai 2019
Die bereits hier erwähnte Zusammenarbeit unter dem Namen Witjastiefe 3 zwischen dem FSK und Corax, wird nach dreijähriger Pause fortgesetzt und hier dokumentiert. Tags: Freie Radios, FSK, Radio Corax

Sonnenblumenhaus

10. Mai 2019
Während in diesen Tagen die Kinos mit dem furchtbaren „Wir sind stark. Wir sind jung“ werben, ein kleines Gegengift über die Ereignisse 1992 in Rostock-Lichtenhagen: Ein Hörspiel des FSK (von Dan Thy Nguyen und Iraklis Panagiotopoulos) dokumentiert die Ausschreitungen und verarbeitet die Sicht der (...)

Ein Bericht von der Akademie

10. Mai 2019
Als Ergänzung zu diesem Feature sei auf ein Referat von Bettina Fellmann aus dem Berliner Laidak über Philosophieren im Stande allgemeiner Unmündigkeit verwiesen. Tags: Kritik, Laidak, Universität

Erich Mühsam – der unvergessene Anarchist wurde vor 80 Jahren ermordet

10. Mai 2019
Erich Mühsam wurde vor 80 Jahren ermordet – ein kurzer Beitrag von Radio Dreyeckland: hier. Eine Reihe des Audioarchivs zu Erich Mühsam findet ihr hier. Tag: Erich Mühsam

Thomas Ebermann – Widerstand gegen sich selbst

10. Mai 2019
Die technische Qualität ist nicht die Beste, der Mitschnitt bricht abrupt ab und das Gesagte ist recht anekdotisch. Dennoch sind die Ausführungen von Thomas Ebermann zur Konsumkritik als kapitalistische Selbstoptimierung aus dem Conne Island eine Empfehlung. Tags: Conne Island, Konsumismus, (...)

Die alternativlose Universität

10. Mai 2019
Ein Feature, welches auf einem Text des Leipziger AK Gesellschaftskritik basiert, von Radio Corax über den Zustand an den hiesigen Universitäten und der Kritik des Studierens, ist hier zu hören. Tags: Feature, Kritik, Leipzig, Radio Corax, (...)